• 19.06.2022
      10:20 Uhr
      BR-KLASSIK: Diana Damrau bei Klassik am Odeonsplatz 2018 BR Fernsehen
       

      "Klassik am Odeonsplatz 2018" mit Diana Damrau und dem Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks unter der Leitung von Cristian Macelaru

      Sonntag, 19.06.22
      10:20 - 11:00 Uhr (40 Min.)
      40 Min.
      Stereo

      "Klassik am Odeonsplatz 2018" mit Diana Damrau und dem Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks unter der Leitung von Cristian Macelaru

       

      Stab und Besetzung

      Regie Elisabeth Malzer

      Der jährliche Höhepunkt der Münchner Open-Air-Saison wird für Klassikfreunde durch "Klassik am Odeonsplatz“ markiert. Für zwei Abende wird der Platz zwischen Residenz und Theatinerkirche, an dessen Kopf die imposante Feldherrenhalle die Bühne für die Musikerinnen und Musiker bietet, zu Münchens größtem – und schönsten – Konzertsaal. 2018 hat das Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks eine der gefragtesten Sängerinnen, die Sopranistin Diana Damrau, empfangen.
      Ein Heimspiel ist ihr Auftritt auf dem Münchner Odeonsplatz auf jeden Fall, ist sie doch nicht nur gebürtige Bayerin, aus dem schwäbischen Günzburg stammend, sondern trägt seit 2007 auch den Titel "Bayerische Kammersängerin“. An der Bayerischen Staatsoper, nur wenige Meter vom Odeonsplatz entfernt, ist sie regelmäßig in großen Opernrollen zu Gast.
      Beim "Klassik am Odeonsplatz“ 2018 hat Diana Damrau eine Arie aus der Oper "Manon“ von Jules Massenet sowie die berühmte "Juwelenarie“ von Charles Gounod gesungen.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 09.08.2022