Im Programm

Heute | 23:30 Uhr | WDR Köln

High-Rise

Ben Wheatley verfilmte James Ballards Roman, der die Degeneration der Gesellschaft metaphorisch thematisiert ... Mit Jeremy Irons, Tom Hiddleston und Sienna Miller

Heute | 23:40 Uhr | rbb Brandenburg

The Rider

Nach einem beinahe tödlichen Rodeo-Unfall muss sich der junge Cowboy Brady Blackburn damit abfinden, dass er nie wieder reiten kann ... Der mehrfach ausgezeichnete Film basiert auf den wahren Leben seiner Darsteller.

07.05.2021 | 00:00 Uhr | arte

Miller's Crossing

Der Gangsterfilm der Coen-Brüder imponiert durch geschliffene Dialoge, Anspielungsreichtum und genialen Cast.

07.05.2021 | 20:15 Uhr | 3sat

Die Brücke

Kurz vor Ende des Zweiten Weltkriegs schickt das NS-Regime sieben Schüler in den bereits verlorenen Krieg.

07.05.2021 | 22:30 Uhr | BR Fernsehen Süd

Die Wildgänse kommen

Die Leinwald-Helden der 1970er Jahre begeben sich im Herzen Afrikas auf ein gnadenloses Himmelfahrtskommando.

07.05.2021 | 22:45 Uhr | rbb Brandenburg

Sonderzug nach Pankow

'die rbb-Reporter' gratuliert Udo Lindenberg mit dem legendären Leipziger Konzert zu seinem 75. Geburtstag.

08.05.2021 | 19:20 Uhr | 3sat

Sophie Scholl - Das Gesicht des besseren Deutschlands

Am 9. Mai jährt sich der Geburtstag von Sophie Scholl zum 100. Mal. Seit ihrer Hinrichtung wurde die Geschichte ihres Widerstandes vielfach erzählt; die Doku untersucht die verschiedenen Arten.

08.05.2021 | 21:45 Uhr | arte

Menschenaffen

Wo beginnt das Menschliche und wo endet das Tierische? Eine bewegende Reise in die Geschichte von Gefühl und Geist mit hochkarätigen Gesprächspartnern.

08.05.2021 | 23:25 Uhr | 3sat

Mrs. McCutcheon

Der Kurzspielfilm behandelt für Erwachsene - und Kinder - unterhaltsam und anrührend das Thema Transgender.

09.05.2021 | 08:55 Uhr | arte

Jack Nicholson - Einer flog über Hollywood

Exzentrisch, unberechenbar und genial. Die Dokumentation begibt sich auf die Spuren der Hollywood-Ikone.

09.05.2021 | 22:45 Uhr | arte

Sophie Scholl

Zum Gedenken an die überzeugte Widerstandskämpferin, die am 9. Mai 1921 geboren wurde.

10.05.2021 | 20:15 Uhr | arte

Die 317. Sektion

Der fiktive Bericht des Kriegsgeschehens in Laos 1954 des französischen Regisseurs und Autors Pierre Schoendoerffer basiert auf wahren Begebenheiten.

10.05.2021 | 23:40 Uhr | arte

Männer, Muskeln und modellierte Haut

Einblicke in das Leben von sechs Männern, die den Kraftsport zu ihrem Lebensinhalt gemacht haben.

10.05.2021 | 23:50 Uhr | Das Erste

Krieg vor Gericht - Die Jugoslawien-Prozesse (1/2)

In Den Haag werden die Verbrecher des Balkankriegs, egal auf welcher Seite sie standen, verfolgt. Der Film erzählt von Opfern, Tätern und Anklägern.

11.05.2021 | 20:15 Uhr | arte

Das Erbe des Arabischen Frühlings

arte zeigt mehrere Dokus über den Arabischen Frühling im Jahr 2011 und dessen zum Teil grausame Folgen.

11.05.2021 | 21:00 Uhr | rbb Brandenburg

Utopia in Babelsberg

Die DEFA drehte einige Sci-F-Filme, die zu ihrer Zeit Weltniveau erreichten, deren Storys aber an das sozialistische Weltbild anpassen mussten ... Ein hochinteressantes Stück Filmgeschichte.

11.05.2021 | 23:55 Uhr | NDR FS NDS

System Error - Wie endet der Kapitalismus?

Grimme-Preisträger Florian Opitz taucht tief ein in die Welt des real existierenden Kapitalismus und entlarvt die Absurdität des Wachstumssystems.

12.05.2021 | 20:15 Uhr | arte

Der unverhoffte Charme des Geldes

Mit messerscharfem Humor zeigt Oscarpreisträger Denys Arcand in seinem Heist Movie was passiert, wenn ein passionierter Kapitalismusgegner plötzlich im Geld schwimmt.

12.05.2021 | 22:15 Uhr | WDR Köln

Beuys wird 100 - Alter Hut oder immer noch aktuell?

Zum Jubiläum eines der bekanntesten Künstler des 20. Jahrhunderts.

12.05.2021 | 23:10 Uhr | arte

Berlin Bouncer

Drei Türsteher geben mit ihren Geschichten ein Bild der Stadtkultur vom Mauerfall bis in die Gegenwart wieder.

12.05.2021 | 23:45 Uhr | rbb Brandenburg

BEUYS - Die Revolution sind wir

Ein vielschichtiges Porträt eines visionären Mannes, seiner komplexen Kunst und seiner neuartigen Ideenräume.

13.05.2021 | 22:00 Uhr | rbb Brandenburg

Coming out

Der erste und einzige DDR-Film über homosexuelle Liebe hatte am Tag des Mauerfalls Premiere.

13.05.2021 | 22:30 Uhr | arte

Obwohl ich Dich liebe

Liebe, Verrat, Verlust und Rache sind die Zutaten der wendungsreichen dreiteiligen Miniserie aus Frankreich.

13.05.2021 | 23:55 Uhr | MDR Sachsen Anhalt

Krawall im Stall

Der MDR zeigt eine Nacht lang ausgewählte Handpuppenfilme, die in der DDR produziert wurden.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 06.05.2021