• 31.07.2021
      01:55 Uhr
      Kaltes Tal Spielfilm Deutschland 2018 | MDR FERNSEHEN
       

      Der Film verhandelt dialektisch unser Verhältnis zur Natur als Lagerstätte für Rohstoffe und mystischen Möglichkeitsraum.

      Nacht von Freitag auf Samstag, 31.07.21
      01:55 - 02:05 Uhr (10 Min.)
      10 Min.
      VPS 01:25
      Stereo

      Der Film verhandelt dialektisch unser Verhältnis zur Natur als Lagerstätte für Rohstoffe und mystischen Möglichkeitsraum.

       

      "Kaltes Tal" beschreibt die Arbeitsabläufe in einem Tagebau, wo Kalkstein gefördert und in Form einer Waldkalkung in die Natur zurückgeführt wird. Die Handlung konstruiert einen absurden, aber authentischen Kreislauf, der den irreversiblen Konsequenzen entgegenwirken will, die u. a. beim Abbau von Rohstoffen verursacht werden. Was beschreibend beginnt, endet in einer sphärischen Gegenwelt, die unser ambivalentes Verhältnis zur Natur hinterfragt.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Nacht von Freitag auf Samstag, 31.07.21
      01:55 - 02:05 Uhr (10 Min.)
      10 Min.
      VPS 01:25
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 29.11.2022