• 09.08.2022
      04:30 Uhr
      Hallo Nachbarn! (3/3) Nächster Stopp, Hauptbahnhof Berlin | rbb Fernsehen
       

      Der Berliner Hauptbahnhof ist Europas größter Kreuzungsbahnhof. Täglich wollen hier rund 300.000 Pendler, Reisende und Besucher pünktlich ihren Zug erreichen. Zeit einmal zur Ruhe zu kommen, hat der Koloss aus Stahl und Glas nie.

      Nacht von Montag auf Dienstag, 09.08.22
      04:30 - 05:00 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

      Der Berliner Hauptbahnhof ist Europas größter Kreuzungsbahnhof. Täglich wollen hier rund 300.000 Pendler, Reisende und Besucher pünktlich ihren Zug erreichen. Zeit einmal zur Ruhe zu kommen, hat der Koloss aus Stahl und Glas nie.

       

      Der Berliner Hauptbahnhof ist das Empfangstor für Millionen Berlin-Touristen: In Sichtweite zum Kanzleramt und zum Bundestag, direkt an der Spree, liegt er im Zentrum der Stadt. Täglich passieren rund 300.000 Menschen den Bahnhof, wenn Ferien sind noch mehr. Was die Reisenden sehen, ist nur ein kleiner Bruchteil des Geschehens – viele Menschen halten den Koloss aus Stahl und Beton Tag für Tag am Laufen. Bei einem Rundgang gibt die Chefin des Hauptbahnhofs, Cornelia Kadatz, Einblicke in ihren Alltag; auch die Bundespolizei ist immer vor Ort, das Filmteam darf sie begleiten. Sevim Demirel führt den Pavillon Imbiss und serviert die beste Currywurst am Platz. Mit Verkaufsleiter Amjad Chaabi geht es dann auf eine Hop‑On‑Hop‑Off‑Bustour.

      "Hallo Nachbarn“ ist die neue Reportage-Reihe am rbb-Vorabend mit außergewöhnlichen Geschichten über Menschen und Orte. Die Filme tauchen in Lebenswelten aus Stadt und Land ein, lassen die Leute vor Ort berichten und erzählen vom Leben in der Region, zwischen Spree und Havel, Luxushotel und Heuherberge, Streetlife und Hofladen: Wir in Berlin und Brandenburg.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Nacht von Montag auf Dienstag, 09.08.22
      04:30 - 05:00 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 03.12.2022