• 30.09.2021
      08:25 Uhr
      Viel für wenig - Clever kochen mit Björn Freitag Die Catering-Herausforderung - Björn Freitag kocht mit "Caritas-Azubis" | WDR Fernsehen
       

      Große Aufregung im Bildungszentrum der Caritas im sauerländischen Arnsberg-Oeventrop. Ein Spitzenkoch wie Björn Freitag kommt schließlich nicht alle Tage vorbei! Hauswirtschafts-Gruppenleiterin Andrea Alex hat ihn um Hilfe gebeten. Larissa, Katharina, Sofie, Matthias und Simon sind um die zwanzig und erlernen hier die Grundlagen der Hauswirtschaft. Das Problem: Im Unterricht kochen sie fast immer nur für sich selbst. Nur einmal in der Woche bieten sie ihre Snacks zum Kauf an. Andrea Alex wünscht sich mehr Abwechslung im Speiseangebot. Und, dass ihre Schützlinge endlich mal für externe Kunden kochen - so wie später im Beruf.

      Donnerstag, 30.09.21
      08:25 - 09:10 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      Große Aufregung im Bildungszentrum der Caritas im sauerländischen Arnsberg-Oeventrop. Ein Spitzenkoch wie Björn Freitag kommt schließlich nicht alle Tage vorbei! Hauswirtschafts-Gruppenleiterin Andrea Alex hat ihn um Hilfe gebeten. Larissa, Katharina, Sofie, Matthias und Simon sind um die zwanzig und erlernen hier die Grundlagen der Hauswirtschaft. Das Problem: Im Unterricht kochen sie fast immer nur für sich selbst. Nur einmal in der Woche bieten sie ihre Snacks zum Kauf an. Andrea Alex wünscht sich mehr Abwechslung im Speiseangebot. Und, dass ihre Schützlinge endlich mal für externe Kunden kochen - so wie später im Beruf.

       

      Große Aufregung im Bildungszentrum der Caritas im sauerländischen Arnsberg-Oeventrop. Ein Spitzenkoch wie Björn Freitag kommt schließlich nicht alle Tage vorbei! Hauswirtschafts-Gruppenleiterin Andrea Alex hat ihn um Hilfe gebeten. Und der Kochprofi merkt schnell: Diese Herausforderung ist mal eine ganz andere, als er es gewohnt ist. Das Arbeits- und Bildungszentrum schafft berufliche Perspektiven für Menschen mit geistiger Beeinträchtigung oder psychischer Erkrankung. Larissa, Katharina, Sofie, Matthias und Simon sind um die zwanzig und erlernen hier die Grundlagen der Hauswirtschaft - und dazu gehört auch kochen. Das Problem: Im Unterricht kochen sie fast immer nur für sich selbst. Nur einmal in der Woche bieten sie ihre Snacks in der Einrichtung zum Kauf an. Frikadellenbrötchen sind dann besonders beliebt. Gruppenleiterin Andrea Alex wünscht sich mehr Abwechslung im Speiseangebot. Und, dass ihre Schützlinge endlich mal für externe Kunden kochen - so wie später im Beruf. In der Küche bekommt Björn Freitag schnell einen Draht zu den jungen Erwachsenen - und lernt die individuellen Talente und Handicaps seiner Truppe kennen. Auch wenn alles etwas langsamer geht: Die Leidenschaft fürs Kochen verbindet alle. Auf dem Tiggeshof, einem Erlebnisbauernhof lernen sie, worauf es bei Bio-Tierhaltung ankommt und was Kuhrassen unterscheidet. Ernst wird's am nächsten Tag: Larissa, Katharina und die anderen sollen mit Björn Freitags Hilfe ein ganzes Catering auf die Beine stellen! Unter anderen stehen Köttbullar-Spieße und Mangoldkuchen auf dem Speiseplan. Professionelles Catering unter Zeitdruck! Und noch dazu für echte Gäste! Björn Freitag hat die Mitarbeiter aus der Nachbarschaft eingeladen. Wie wird das Angebot ankommen? Und wie wird der erste Außenverkauf gelingen?

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 23.05.2022