• 29.09.2021
      18:30 Uhr
      nano Die Welt von morgen | 3sat
       

      Themen:

      • aktuell: Vulkanausbruch La Palma
      • Gültigkeitsdauer Covid-Zertifikat
      • Mann ohne Herz
      • Gendermedizin
      • Nassreis-Anbau: Win-win für Landwirte & Artenschutz

      Mittwoch, 29.09.21
      18:30 - 19:00 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

      Themen:

      • aktuell: Vulkanausbruch La Palma
      • Gültigkeitsdauer Covid-Zertifikat
      • Mann ohne Herz
      • Gendermedizin
      • Nassreis-Anbau: Win-win für Landwirte & Artenschutz

       

      Stab und Besetzung

      Moderation Yve Fehring
      • aktuell: Vulkanausbruch La Palma

      Zehn Tage nach dem Ausbruch des Vulkans Cumbre Vieja auf der Kanareninsel La Palma sind Lavaströme in den Atlantik geflossen. Experten befürchten, dass der Kontakt der Lava mit Meerwasser gesundheitsschädliche Gase freisetzen könnte. Das Einatmen oder der Kontakt mit ätzenden Gasen oder Flüssigkeiten kann Haut, Augen und Atemwege reizen und Atembeschwerden verursachen.

      • Gültigkeitsdauer Covid-Zertifikat (SRF)

      Das Zertifikat von Genesenen ist in der EU nur 6 Monate und damit weniger lang gültig wie das von doppelt Geimpften. Zurecht? Wir beleuchten die Datenlage und zeigen, dass die Ungleichbehandlung aus wissenschaftlicher Sicht kaum begründbar ist.

      • Mann ohne Herz (ORF)

      Herzschwäche ist eine der häufigsten Erkrankungen. Bei schweren Formen hilft nur noch eine Herztransplantation. Zur Überbrückung der Wartezeit auf ein Spenderherz wird immer häufiger ein künstliches Herz eingesetzt, das das geschwächte Organ unterstützt. In einer neuartigen Operation haben Ärzte im Wiener AKH jetzt einem Patienten gleich zwei Pumpen eingesetzt, die das gesamte Herz ersetzen.

      • Gendermedizin (SRF)

      Ein Herzinfarkt äußert sich bei Frauen anders als bei Männern, nicht mit Brust- sondern oft mit Bauch-, Rückenschmerzen oder Übelkeit. Weil praktisch nur das Männerherz erforscht ist, sterben Frauen häufiger an einem Herzinfarkt. Gendermedizinerin Catherine Gebhard hat nun Erstaunliches über das Frauenherz herausgefunden.

      • Nassreis-Anbau: Win-win für Landwirte & Artenschutz (SRF)

      Nachdem schon seit vielen Jahren im Tessin Trockenreis angebaut wird, gedeiht nördlich der Alpen aufgrund der Klimaerwärmung jetzt auch Nassreis, der im Anbau weniger aufwändig und zudem ertragreicher ist. Die neu gefluteten Flächen sind zudem kleine Artenschutzgebiete. Dort siedeln sich Tierarten an, für die es in der Schweiz immer weniger natürliche Lebensräume gibt. Vom Nassreisanbau profitieren die Agrarwirtschaft und der Umweltschutz gleichermaßen.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 25.06.2022