• 12.03.2021
      22:25 Uhr
      Die schwarze Windmühle Spielfilm Großbritannien 1973 (The Black Windmill) | 3sat
       

      Major John Tarrant soll sich im Auftrag des britischen Geheimdienstes in einen Waffenschmuggler-Ring einschleusen, als sein kleiner Sohn entführt wird. Für dessen Freilassung fordern die Kidnapper merkwürdigerweise genau jene Summe, die Tarrants Vorgesetzter Harper in Diamanten investierte, mit denen die Schmuggler geködert werden sollten. Zwangsläufig gerät der Agent unter Verdacht, mit den Entführern unter einer Decke zu stecken. Um seinen Sohn zu befreien, muss Tarrant die Edelsteine stehlen und die Drahtzieher der heimtückischen Aktion entlarven - doch die sitzen in der obersten Etage des Geheimdienstes.

      Freitag, 12.03.21
      22:25 - 00:05 Uhr (100 Min.)
      100 Min.
      Stereo

      Major John Tarrant soll sich im Auftrag des britischen Geheimdienstes in einen Waffenschmuggler-Ring einschleusen, als sein kleiner Sohn entführt wird. Für dessen Freilassung fordern die Kidnapper merkwürdigerweise genau jene Summe, die Tarrants Vorgesetzter Harper in Diamanten investierte, mit denen die Schmuggler geködert werden sollten. Zwangsläufig gerät der Agent unter Verdacht, mit den Entführern unter einer Decke zu stecken. Um seinen Sohn zu befreien, muss Tarrant die Edelsteine stehlen und die Drahtzieher der heimtückischen Aktion entlarven - doch die sitzen in der obersten Etage des Geheimdienstes.

       

      Stab und Besetzung

      Major John Tarrant Michael Caine
      Cedric Harper Donald Pleasence
      McKee John Vernon
      Ceil Burrows Delphine Seyrig
      Alex Tarrant Janet Suzman
      Sir Edward Julyan Joseph O'Conor
      David, Tarrants Sohn Paul Moss
      Wray Joss Ackland
      Alf Chestermann Clive Revill
      Mike McCarthy Edward Hardwicke
      Bateson Denis Quilley
      Regie Don Siegel
      Musik Roy Budd
      Kamera Ousama Rawi
      Ousma Rawi
      Drehbuch Leigh Vance

      Der Job beim britischen Geheimdienst hat den Ex-Soldaten John Tarrant von seiner Frau Alex entfremdet. Sein Privatleben wird mit der Entführung seines Sohnes David einer weiteren Zerreißprobe ausgesetzt. Die Kidnapper wenden sich an Johns Vorgesetzten Cedric Harper und fordern Diamanten im Wert von einer halben Million Pfund für die Freilassung von David.

      Unlängst hat Harper ungeschliffene Edelsteine in diesem Wert erworben, um einen Waffenschmugglerring zu ködern, was er aber nur im engsten Kreis verlauten ließ. Da die Entführer immer mehr Spuren legen, die zu John führen, gerät dieser unter dringenden Verdacht, die Entführung selbst inszeniert zu haben. Zwangsläufig muss er nun selbst tätig werden und die Diamanten stehlen.

      Doch die Übergabe läuft anders als geplant. Der Kidnapper McKee kann ihn überwältigen und mit den wertvollen Steinen verschwinden. John wird als Verräter verhaftet, doch ausgerechnet McKee verhilft ihm zur Flucht. Allmählich versteht John, dass er nur eine Marionette in diesem teuflischen Spiel ist, dessen Drahtzieher offenbar in den oberen Etagen des Geheimdienstes sitzen. Um seinen Sohn zu befreien, muss er die Hintermänner dingfest machen. Ausgerechnet Johns Frau Alex, die den Beruf ihres Mannes immer hasste, erweist sich dabei als unschätzbare Hilfe.

      Im Gegensatz zu seinen "Dirty Harry"-Filmen setzt Don Siegel in diesem unterkühlten britischen Thriller auf leise Zwischentöne. Neben dem zweifachen Oscar-Preisträger Michael Caine als couragiertem Einzelgänger sind Donald Pleasence als gefühlloser Bürokrat und John Vernon als skrupelloser Stratege zu sehen. Witzige Anspielungen auf die explosive Technik-Begeisterung der James-Bond-Filme lockern die gelungene Romanverfilmung auf.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Freitag, 12.03.21
      22:25 - 00:05 Uhr (100 Min.)
      100 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 06.05.2021