• 22.06.2022
      21:00 Uhr
      Das Beste im Westen - Daniel Aßmanns Sommer-Highlights (2/4) Ruhrgebiet | WDR Fernsehen
       

      Daniel Aßmann stellt in jeder Folge seine ganz persönlichen Sommer-Highlights aus unterschiedlichen Regionen Nordrhein-Westfalen vor. In Folge 2 dreht sich alles um das Ruhrgebiet. Es geht um Außergewöhnliches, Spitzenleistungen und Skurriles. Denn: NRW steckt voller Rekorde, und fast täglich werden neue erbracht!

      Mittwoch, 22.06.22
      21:00 - 21:45 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      Daniel Aßmann stellt in jeder Folge seine ganz persönlichen Sommer-Highlights aus unterschiedlichen Regionen Nordrhein-Westfalen vor. In Folge 2 dreht sich alles um das Ruhrgebiet. Es geht um Außergewöhnliches, Spitzenleistungen und Skurriles. Denn: NRW steckt voller Rekorde, und fast täglich werden neue erbracht!

       

      Der zweitstärkste Mann Deutschlands kommt aus dem Ruhrgebiet und heißt Dennis Biesenbach: 28 Jahre alt, 1 Meter 88 und 140 Kilogramm Kampfgewicht. Zusammen mit Daniel Aßmann hat er in dieser Folge Großes vor. Dafür hat er eigens einen LKW organisiert.

      Einen ganz besonderen Ort besucht Daniel in Bochum. Direkt neben der Ruhruniversität befindet sich der authentischste chinesische Garten außerhalb Asiens. Der Garten trägt den Namen Quin Yan ("Garten der Dichter und Denker"). Hier ist Daniel mit Professor Christine Moll-Murata verabredet. Sie kümmert sich mit ihrem Verein um die Instandhaltung dieser besonderen Anlage.

      Erstklassig wird es dann mit Jermaine Jann. Das Nachwuchstalent von Schalke 04 versucht in der Sendung, einen neuen Weltrekord aufzustellen.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 14.08.2022