• 08.08.2022
      21:15 Uhr
      Die Ernährungs-Docs Metabolisches Syndrom, Verstopfung, Chronische Migräne | SWR Fernsehen BW
       

      Volker S. hat von allem zu viel: Bauchfett, Blutdruck, Blutfette und Blutzucker. Renate R. kämpft seit 15 Jahren mit hartnäckiger Verstopfung. Jörg N. hat chronische Migräne. Die "Ernährungs-Docs", erfahrene Mediziner:innen, wollen mit gezielten Ernährungsstrategien Symptome lindern und Krankheiten heilen.

      Montag, 08.08.22
      21:15 - 22:00 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      VPS 21:00

      Volker S. hat von allem zu viel: Bauchfett, Blutdruck, Blutfette und Blutzucker. Renate R. kämpft seit 15 Jahren mit hartnäckiger Verstopfung. Jörg N. hat chronische Migräne. Die "Ernährungs-Docs", erfahrene Mediziner:innen, wollen mit gezielten Ernährungsstrategien Symptome lindern und Krankheiten heilen.

       

      Volker S. aus Ottersberg kommt in die "Hausboot-Praxis". Seine Diagnose: alle Werte sind zu hoch, Bauchfett, Blutdruck, Blutfette und Blutzucker. Man nennt es metabolisches Syndrom. Diabetologe Matthias Riedl entwickelt für den Unternehmer mit zehn Bäckerfilialen einen "Sanierungsplan" - Gemüse und mehlfreie Lebensmittel. Renate R. aus dem niedersächsischen Oldenburg kämpft seit 15 Jahren gegen ihre hartnäckige Verstopfung. Ihre Darmaktivität. geht gegen null. Ein Darm-Fitnessprogramm muss her, mit viel Ballaststoffen und Flüssigkeit. Mit einem schweren Schicksal hat auch Jörg N. zu kämpfen. Der 52-jährige Hamburger hat seine Arbeit verloren. Seine chronische Migräne mit Aura hat ihn zum Schwerbehinderten gemacht, auch psychisch ist er angeschlagen. Er braucht einen kompletten Neustart: Obst, frisches Gemüse und Vollkornprodukte fünf Mal am Tag.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 26.09.2022