• 07.10.2022
      20:15 Uhr
      Die 30 schönsten Berliner Hinterhöfe rbb Fernsehen
       

      Berlin einmal ganz anders entdecken. Ein Stadtspaziergang durch die schönsten Hinterhöfe der Stadt - von den Hackeschen Höfen in Mitte bis zum gemütlichen Hinterhof-Restaurant in Zehlendorf. Viele Entdeckungen und Tipps für einen Wochenendausflug.

      Freitag, 07.10.22
      20:15 - 21:45 Uhr (90 Min.)
      90 Min.

      Berlin einmal ganz anders entdecken. Ein Stadtspaziergang durch die schönsten Hinterhöfe der Stadt - von den Hackeschen Höfen in Mitte bis zum gemütlichen Hinterhof-Restaurant in Zehlendorf. Viele Entdeckungen und Tipps für einen Wochenendausflug.

       

      Stab und Besetzung

      Autor Andrea Ringelstetter

      Die „30 Favoriten“ stellen Berlins schönste Hinterhöfe vor. Ob Restaurant, Café, Galerie oder kleine Autowerkstatt - das Leben auf Berlins Hinterhöfen ist bunt und vielfältig.
      In einem Hinterhof in der Neuköllner Elsenstraße befindet sich die gläserne Backstube von Katharina Rottmann. Besucherinnen und Besucher können zuschauen, wie aus Sauerteig Brot wird und aus Mehl, Butter und Wasser kleine Kunstwerke entstehen. Die Backwaren kann man im Hofcafé gleich probieren.
      In der Anklamer Straße in Mitte haben Nikolai Coerper und Mike Krause ein Restaurant eröffnet - nicht vorn an der Straße, sondern ganz bewusst im zweiten Hinterhof. Wer hierher zum Lunch oder Dinner kommt, soll für kurze Zeit die laute Großstadt vergessen.
      Der Stadtspaziergang durch Berlins schönste Hinterhöfe führt außerdem nach Spandau in den Brose-Hof, wo eine kleine Galerie immer wieder mit Ausstellungen überrascht und Goldschmiede ihrer filigranen Arbeit nachgehen, nach Rixdorf in Neukölln, wo aus einer alten Huf-Schmiede eine coole Hinterhof-Bar geworden ist, und in die Pankower Görschstraße, wo Michael Hinze einen Hinterhof in eine grüne Oase verwandelt hat. Gern zeigt er Besucherinnen und Besuchern „die grüne Hölle“.
      Natürlich schauen die „30 Favoriten“ auch in Berlins berühmtesten Höfen vorbei - den Hackeschen Höfen in Mitte. Schauspieler Florian Martens („Ein starkes Team“) nimmt uns mit auf einen Rundgang durch die Höfe. Er hat viele Jahre hier gelebt.
      „Die 30 schönsten Berliner Hinterhöfe“ sind ein spannender Blick hinter Berlins Häuserfassaden. Viele Berlinerinnen und Berliner erzählen von ihren ganz persönlichen Hinterhof-Erlebnissen. Mit dabei sind Schauspielerin Gesine Cukrowski („Lena Lorenz“) und ihre Mutter Jutta, ein echtes Hinterhofkind, „No Angels“-Sängerin Nadja Benaissa, die Berliner Rapperin Aziza A., Radio-Moderatorin Fanny Tanck (rbbKultur), Journalist Jacek Slaski (tip) und Autor Wolfgang Feyerabend, der ein Buch über Berliner Hinterhöfe geschrieben hat.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 02.02.2023