• 12.03.2021
      22:00 Uhr
      NDR Talk Show Moderation: Barbara Schöneberger | NDR Fernsehen
       

      Barbara Schöneberger und Hubertus Meyer-Burckhardt begrüßen in der "NDR Talk Show" aus Hamburg folgende Gäste:

      • Mai Thi Nguyen-Kim, Chemikerin und Wissenschaftsjournalistin
      • Dr. Tankred Stöbe, Arzt
      • Sabin Tambrea, Schauspieler
      • Tanja Wedhorn, Schauspielerin
      • Nicole Heesters und Saskia Fischer, Schauspielerinnen
      • Tutty Tran, Comedian

      Freitag, 12.03.21
      22:00 - 00:00 Uhr (120 Min.)
      120 Min.

      Barbara Schöneberger und Hubertus Meyer-Burckhardt begrüßen in der "NDR Talk Show" aus Hamburg folgende Gäste:

      • Mai Thi Nguyen-Kim, Chemikerin und Wissenschaftsjournalistin
      • Dr. Tankred Stöbe, Arzt
      • Sabin Tambrea, Schauspieler
      • Tanja Wedhorn, Schauspielerin
      • Nicole Heesters und Saskia Fischer, Schauspielerinnen
      • Tutty Tran, Comedian

       

      Barbara Schöneberger und Hubertus Meyer-Burckhardt begrüßen in der "NDR Talk Show" aus Hamburg folgende Gäste:

      • Mai Thi Nguyen-Kim, Chemikerin und Wissenschaftsjournalistin

      Dr. Mai Thi Nguyen-Kim ist promovierte Chemikerin und Wissenschaftsjournalistin. 2020 wurde sie von einer 100-köpfigen Fachjury der Branchenzeitschrift "medium magazin" zur Journalistin des Jahres gewählt und erhielt in dem Jahr auch das Bundesverdienstkreuz. Sie ist bekannt aus der WDR-Wissenssendung "Quarks" und produziert den mehrfach ausgezeichneten und millionenfach abonnierten YouTube-Kanal maiLab. Während ihrer Doktorarbeit, die sie unter anderem an der Harvard University schrieb, gründete sie den YouTube-Kanal The Secret Life Of Scientists und startete damit ihre Mission, Wissenschaft wie eine "Seuche" im Land zu verbreiten. Jetzt erscheint das neue Buch der 33-Jährigen "Die kleinste gemeinsame Wirklichkeit. Wahr, falsch, plausibel - die größten Streitfragen wissenschaftlich geprüft". Mit Fakten und wissenschaftlichen Erkenntnissen kontert Mai Thi Nguyen-Kim Halbwahrheiten, Fakes und Verschwörungsmythen und zeigt, wo man sich mangels Beweise noch zu Recht munter streiten darf.

      • Dr. Tankred Stöbe, Arzt

      Seit 17 Jahren unterbricht Tankred Stöbe immer wieder seine Arbeit als Notarzt in Berlin, um für die Organisation Ärzte ohne Grenzen in den Einsatz zu gehen. "Ich habe weniger Angst vor den Schwierigkeiten dieser Welt, weil ich gesehen habe, was Menschen in Extremsituationen leisten können. Davon können wir viel lernen", sagt der Mediziner Tankred Stöbe. Was zählt wirklich im Leben? Auf der Suche nach einem neuen Sinn und einer Richtung für sein Leben gab Tankred Stöbe mit 33 Jahren Job, Wohnung und Auto auf und bewarb sich bei Ärzte ohne Grenzen. 17 Jahre später hat er über 19 verschiedene Einsätze in 15 Ländern hinter sich. Wenn Tankred Stöbe gerade nicht im Einsatz ist, arbeitet er als Internist und Intensivmediziner und ist leitender Notarzt in Berlin. Er war Präsident der deutschen Sektion von Ärzte ohne Grenzen und wurde von der Bundesärztekammer für seine "Haltung und seine unerschütterliche Einsatzbereitschaft" mit der Paracelsus-Medaille ausgezeichnet.

      • Sabin Tambrea, Schauspieler

      Vor seiner Schauspielkarriere hatte er sich der Musik verschrieben: Sabin Tambrea wurde in Rumänien in einer echten Musikerfamilie geboren. Nachdem seine Familie nach Deutschland gezogen war, gewann er zum Beispiel mit seiner Violinenkunst unzählige Klassikwettbewerbe, trotzdem entschied er sich für das Schauspielfach. Eine gute Entscheidung: Rollen in "Nackt unter Wölfen" und "Babylon Berlin" sowie sämtliche Preise sprechen für sich. Der 36-Jährige ist jetzt auch in der dritten Staffel des Serienhits "Ku`damm" dabei und verrät in der "NDR Talk Show", wann er selbst noch zur Geige greift und warum er sich für jede Rolle ein neues Parfum aussucht.

      • Tanja Wedhorn, Schauspielerin

      Tanja Wedhorn machte ihre ersten Theatererfahrungen schon in der Schulzeit, bevor sie 1993 ihr Schauspielstudium an der Universität der Künste in Berlin aufnahm. Direkt nach Abschluss des Studiums erhielt sie ihr erstes Engagement am Thalia Theater in Hamburg. Anschließend ging sie als festes Ensemblemitglied an das Nationaltheater Mannheim. Ihre ersten Dreherfahrungen machte die 49-jährige Wahl-Berlinerin 1999 als Tochter von Sabine Postel in der Serie "Nesthocker - Familie zu verschenken." Seit 2017 spielt Tanja Wedhorn in der ARD-Reihe "Praxis mit Meerblick" die schlagfertige und charmante Ärztin ohne Doktortitel "Nora Kaminski". Im März starten drei neue Folgen, die wie immer auf Rügen gedreht wurden. Wo ihre persönlichen Lieblingsplätze auf der Ostseeinsel sind, verrät Tanja Wedhorn in der "NDR Talk Show".

      • Nicole Heesters und Saskia Fischer, Schauspielerinnen

      Selten stehen Mutter und Tochter gemeinsam vor der Kamera, doch für die Kultserie "Großstadtrevier" haben sie eine Ausnahme gemacht: Nicole Heesters und Saskia Fischer sind in der Doppelfolge "Frau Küppers und der Tod" zum

      Auftakt der neuen Staffel des TV-Klassikers am 15. März und 22. März in Das Erste zu sehen. Die 55-jährige Saskia Fischer, die seit 2008 die weibliche Serienhauptrolle in der Vorabendserie spielt, ist früh in die Fußstapfen ihrer berühmten Mutter getreten. Seit Jahrzehnten gehört die 84-jährige Nicole Heesters zu den führenden Theater- und TV-Schauspielerinnen im deutschsprachigen Raum. In der "NDR Talk Show" erzählen die beiden, wie viel Spaß der gemeinsame Dreh gemacht hat und wie eng der Kontakt zwischen Mutter und Tochter im Alltag ist.

      • Tutty Tran, Comedian

      Tutty Tran gehört nicht nur zu den derzeit angesagtestenComedy-Newcomern, er ist auch der erste vietnamesischeStand-up-Comedian Deutschlands. Selbstironisch parodiert der33-Jährige den deutsch-asiatischen Kulturclash auf der Bühne,seziert die Lebensweisheiten seines Vaters und versteht sichaußerdem als Sprachrohr des mosernden Hauptstädters.Warum seine Eltern ihn Thomas genannt haben und ob er nichtdoch mal in Versuchung war, das elterliche Asia-Restaurant zuübernehmen, das verrät Tutty Tran in der "NDR Talk Show".

      Mal amüsant, mal streithaft, mal nachdenklich. Immer lebendig und im besten Sinne des Wortes interessant. Eine Institution unter Deutschlands Talkshows, ein Klassiker eben. Seit 30 Jahren das Unterhaltungs-Flaggschiff des NDR Fernsehens.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 09.05.2021