• 14.06.2021
      20:15 Uhr
      Aber Vati! (1/4) Vati will nicht heiraten | MDR FERNSEHEN
       

      Witwer Erwin Mai ist in seinem Betrieb ein angesehener Meister, tatkräftig, rührig und voller Ideen. Zu Hause jedoch lässt er gern fünfe gerade sein. Seine Schwester Elsbeth, die ihm den Haushalt führt, macht sich vor allem in punkto Erziehung seiner beiden elfjährigen Sprösslinge große Sorgen. Mit ihren Streichen bringen die Zwillinge Kalle und Kulle die Lehrer in der Schule und ihre erwachsenen Mitbürger im Wohngebiet allmählich zur Verzweiflung. Tante Elsbeth beschließt energisch, Erwin schnellstens wieder zu verheiraten. Doch sowohl Erwin als auch seine beiden Söhne setzen sich tatkräftig zur Wehr.

      Montag, 14.06.21
      20:15 - 21:30 Uhr (75 Min.)
      75 Min.

      Witwer Erwin Mai ist in seinem Betrieb ein angesehener Meister, tatkräftig, rührig und voller Ideen. Zu Hause jedoch lässt er gern fünfe gerade sein. Seine Schwester Elsbeth, die ihm den Haushalt führt, macht sich vor allem in punkto Erziehung seiner beiden elfjährigen Sprösslinge große Sorgen. Mit ihren Streichen bringen die Zwillinge Kalle und Kulle die Lehrer in der Schule und ihre erwachsenen Mitbürger im Wohngebiet allmählich zur Verzweiflung. Tante Elsbeth beschließt energisch, Erwin schnellstens wieder zu verheiraten. Doch sowohl Erwin als auch seine beiden Söhne setzen sich tatkräftig zur Wehr.

       

      Stab und Besetzung

      Erwin Mai Erik S. Klein
      Tante Elsbeth Marianne Wünscher
      Onkel Bruno Jochen Thomas
      Fred Martin Trettau
      Monika Büttner Helga Labudda
      Sibylle Schultze Ewa Szykulska
      Kalle und Kulle Ralf Lemcke
      Kalle und Kulle Rolf Lemcke
      Harry Pohle Heinz Rennhack
      Fanny Stengel Susanne Düllmann
      Marion Weber Ilona Grandtke
      Regie Klaus Gendries
      Musik Rudi Werion
      Kamera Jürgen Sasse
      Drehbuch Hermann Rodigast

      Witwer Erwin Mai ist in seinem Betrieb ein angesehener Meister, tatkräftig, rührig und voller Ideen. Zu Hause jedoch lässt er gern fünfe gerade sein. Seine Schwester Elsbeth, die ihm den Haushalt führt, hält ihn für einen ausgemachten Versager, vor allem in punkto Erziehung seiner beiden elfjährigen Sprösslinge.

      Und in der Tat, die Zwillinge Kalle und Kulle fangen an zu verlottern. Mit ihren Streichen bringen sie die Lehrer in der Schule und ihre erwachsenen Mitbürger im Wohngebiet allmählich zur Verzweiflung. Tante Elsbeth macht sich verständlicherweise Sorgen. Sie beschließt energisch, Erwin schnellstens wieder zu verheiraten. Auf das Ergebnis ihrer Bemühungen darf man gespannt sein, da sich nicht nur Vater Erwin, sondern auch seine beiden Rangen, tatkräftig zur Wehr setzen.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 28.09.2021