• 26.01.2023
      00:30 Uhr
      Seelenfänger Kurzfilmnacht | BR Fernsehen
       

      Ob mit Heilsversprechen, Weltuntergangsmythen, Allmachtsfantasien oder unheimlichen, uralten Bräuchen - die "Seelenfänger" wissen, wie sie uns locken und verführen können. Die vier Kurzfilme dieser Kurzfilmnacht erzählen davon: das Familiendrama "Zwölferleitn", der Psychothriller "Unter der Welle", sowie die dystopischen Dramen "Jupiter" und "Kräfte".

      Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, 26.01.23
      00:30 - 02:35 Uhr (125 Min.)
      125 Min.
      Stereo

      Ob mit Heilsversprechen, Weltuntergangsmythen, Allmachtsfantasien oder unheimlichen, uralten Bräuchen - die "Seelenfänger" wissen, wie sie uns locken und verführen können. Die vier Kurzfilme dieser Kurzfilmnacht erzählen davon: das Familiendrama "Zwölferleitn", der Psychothriller "Unter der Welle", sowie die dystopischen Dramen "Jupiter" und "Kräfte".

       
      • Unter der Welle (D 2021)

      Buch und Regie: Veronika Hafner
      Produktion: Elfenholz Film GmbH (Natalie Hölzel, Sandra Hölzel) in Zusammenarbeit mit HFF München, in Koproduktion mit Bayerischer Rundfunk, gefördert durch FFF Bayern
      Darstellende: Sidonie von Krosigk, Nicole Marischka, Vanessa Eckart, Isabella Wolf, Thomas Lettow, Ben Reynolds
      Preise: Max Ophüls Preis 2022 in den Kategorien "Bester mittellanger Film“ und "Publikumspreis mittellanger Film“

      Eine unbeschwerte junge Frau (Sidonie von Krosigk) wird in einem abgeschiedenen Yoga-Retreat in vermeintlicher Wohlfühlatmosphäre von der Leiterin (Nicole Marischka) und den anderen Teilnehmerinnen dazu gedrängt, traumatische Erinnerungen preiszugeben.

      • Jupiter (D 2019)

      Buch und Regie: Benjamin Pfohl
      Produktion: DREIFILM (Martin Kosok, Alexander Fritzemeyer) in Koproduktion mit Maverick Film (Sebastian Fehring, Philipp Maron, Tristan Bähre), in Zusammenarbeit mit HFF München, in Koproduktion mit Bayerischer Rundfunk und BR/Arte, gefördert durch FFF Bayern
      Darstellende: Greta Bohacek, Cosima Shaw, Kai Ivo Baulitz, Thekla Hartmann, Carlo Schmitt

      Ein schüchternes Mädchen muss sich entscheiden, ob sie ihren eigenen Weg geht oder sie ihren Eltern – Mitglieder eines kosmischen Kultes – durch ein Ritual in eine höhere Existenz auf dem Jupiter folgt.

      • Kräfte (D 2019)

      Regie: Annelie Boros
      Buch: Timo Baer
      Produktion: Kinescope in Zusammenarbeit mit HFF München, in Koproduktion mit Bayerischer Rundfunk, gefördert durch FFF Bayern
      Darstellende: Gro Swantje Kohlhof, Katrin Politt, Loris Kubeng, Lisa Marie Stoiber, Annique Pira, Christian Heiner Wolf, u.a.

      Johanna hat seit ihrer Kindheit mysteriöse Anfälle. Sie findet über das Internet zu einer Gruppe, die der Meinung ist, es handele sich dabei um unterdrückte, übernatürliche Kräfte, die Johanna freisetzen muss. Zunächst fühlt sich Johanna hier endlich akzeptiert und verstanden, doch dann beginnt die Gruppe ihr langsam unheimlich zu werden …

      • Zwölferleitn (D 2021)

      Buch und Regie: Fentje Hanke
      Produktion: Toreslas Film by m+m werbeagentur GmbH, gefördert durch BKM Kurzfilmförderung, BKM Prämie Deutscher Kurzfilmpreis und Land Tirol
      Darstellende: Marianne Pardeller, Manuel Mairhofer, Alexander Mitterer, Lisa-Lena Tritscher, Michael Pascher

      Nach Jahren ohne Kontakt in sein Tiroler Heimatdorf soll ein junger Mann seine Großmutter, welche er für den Tod seiner Mutter mitverantwortlich macht, dazu bringen ins Altersheim zu gehen. Doch die hat andere Pläne …

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, 26.01.23
      00:30 - 02:35 Uhr (125 Min.)
      125 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 28.01.2023