• 16.12.2020
      21:15 Uhr
      Bratwurst, Brexit, Pandemie Zwei Schwarzwälder kämpfen um ihre Existenz | SWR Fernsehen BW
       

      Die Jungunternehmer*innen Azadeh Falakshahi und Florian Frey aus Lörrach verkaufen seit zehn Jahren Schwarzwälder Würstchen in London. Ihre Imbiskette "Herman ze German" ist eine Erfolgsstory - bis sich der Brexit ankündigt. Das Paar beschließt, sich ein neues Standbein in seiner alten Heimat aufzubauen. Doch dann kommt auch noch die Pandemie - und der Existenzkampf um ihr Unternehmen beginnt.

      Mittwoch, 16.12.20
      21:15 - 22:00 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      VPS 21:00

      Die Jungunternehmer*innen Azadeh Falakshahi und Florian Frey aus Lörrach verkaufen seit zehn Jahren Schwarzwälder Würstchen in London. Ihre Imbiskette "Herman ze German" ist eine Erfolgsstory - bis sich der Brexit ankündigt. Das Paar beschließt, sich ein neues Standbein in seiner alten Heimat aufzubauen. Doch dann kommt auch noch die Pandemie - und der Existenzkampf um ihr Unternehmen beginnt.

       

      Stab und Besetzung

      Autor Daniela Hoyer
      Franziska Pfeffer

      In den vier Filialen von "Herman ze German" in London dreht sich alles um die Currywurst. Die Engländer lieben den deutschen Fastfood-Klassiker. Das Erfolgsrezept des Unternehmerpaars Azadeh Falakshahi und Florian Frey: Nur original deutsche Zutaten kommen auf den Tisch. Die Würste werden frisch importiert aus dem Schwarzwald. Nur: Wie lange noch? Denn mit dem Brexit drohen Zölle und Handelserschwernisse. Eigentlich wollte das Paar weiter expandieren, doch der drohende Brexit macht ihnen ein Strich durch die Rechnung. Aber die Gastronom*innen wollen nicht aufgeben.

      Um ein weiteres Standbein zu haben, eröffnen sie ihre erste Filiale in Deutschland, in ihrer Heimat Lörrach. Hier setzen sie auf eine neue Kreation: einen Burger nach Londoner Rezept. Das Geschäft brummt, doch dann kommen die Pandemie und der totale Lockdown in Lörrach und London. Alle Restaurants müssen geschlossen bleiben. Nun müssen die beiden noch einmal umdenken und setzen all ihre Hoffnung auf einen Lieferservice in Lörrach. Um Kosten zu sparen, steht Azadeh wieder in der Küche und Florian liefert das Essen mit dem Fahrrad aus. Auch nach dem Lockdown bleibt es schwierig: Strenge Hygienemaßnahmen bedeuten weniger Tische, also weniger Gäste. Wird der Umsatz ausreichen? Denn auch in Lörrach sind die Ladenmieten hoch - ähnlich wie in London. Steht "Herman ze German" vor dem Aus? Oder können Azadeh und Florian ihr Lebenswerk noch retten?

      Film von Daniela Hoyer und Franziska Pfeffer

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 20.01.2021