• 07.07.2021
      11:55 Uhr
      Nashorn, Zebra & Co. (257) Zoogeschichten aus München | SR Fernsehen
       

      Autsch, das tut weh: Elefant Ludwig hat sich einen Stoßzahn abgebrochen. Tierpfleger Andi hat ganz schön gestaunt: Zuerst, als er das Blut im Schnee sah, dann als ihm Elefantenkuh Mangala Ludwigs abgebrochenen Zahn überreichte. Jetzt muss der Stumpf versorgt werden.
      In Hellabrunn ist es nachts immer noch zapfig kalt. Der Schnee wird noch nicht weniger und auch Bodenfrost könnte den Tieren gefährlich werden. Wirklich komfortabel haben es die Erdmännchen: Sie genießen im Winter die wohlige Wärme ihrer Fußbodenheizung.

      Mittwoch, 07.07.21
      11:55 - 12:45 Uhr (50 Min.)
      50 Min.
      Stereo

      Autsch, das tut weh: Elefant Ludwig hat sich einen Stoßzahn abgebrochen. Tierpfleger Andi hat ganz schön gestaunt: Zuerst, als er das Blut im Schnee sah, dann als ihm Elefantenkuh Mangala Ludwigs abgebrochenen Zahn überreichte. Jetzt muss der Stumpf versorgt werden.
      In Hellabrunn ist es nachts immer noch zapfig kalt. Der Schnee wird noch nicht weniger und auch Bodenfrost könnte den Tieren gefährlich werden. Wirklich komfortabel haben es die Erdmännchen: Sie genießen im Winter die wohlige Wärme ihrer Fußbodenheizung.

       

      Autsch, das tut weh: Elefant Ludwig hat sich einen Stoßzahn abgebrochen. Tierpfleger Andi hat ganz schön gestaunt: Zuerst, als er das Blut im Schnee sah, dann als ihm Elefantenkuh Mangala Ludwigs abgebrochenen Zahn überreichte. Jetzt muss der Stumpf versorgt werden.

      In Hellabrunn ist es nachts immer noch zapfig kalt. Der Schnee wird noch nicht weniger und auch Bodenfrost könnte den Tieren gefährlich werden. Im Afrika-Revier kommt entweder der Streudienst oder die Tiere müssen drinnen bleiben.

      Wirklich komfortabel haben es die Erdmännchen: Sie genießen im Winter die wohlige Wärme ihrer Fußbodenheizung. Nur leider gibt es doch noch den Weg zum Häusl: Eine regelrechte Tiefschneepiste ist das für die zierlichen Mangusten.

      Ob Mähnenrobbe Ossi bei den Temperaturen ins Schwimmbecken darf, wer die neuen Riesengiftfrösche sind und viele andere Geschichten aus dem Münchner Tierpark Hellabrunn sehen die Zuschauer in dieser Folge von "Nashorn, Zebra & Co.".

      Im Auftrag des Bayerischen Rundfunks haben sich die Zoo-Reporter und Tierfilmer Felix Heidinger und Jens-Uwe Heins im Münchener Tierpark Hellabrunn auf die Suche gemacht und spannende, dramatische und lustige Tiergeschichten hinter den Kulissen entdeckt: "Wie Ameisenbären Zeitung lesen", "Welche Babys schlafen im Stehen?" oder "Lieben Eisbären Geschenke?"

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 24.07.2021