• 30.06.2021
      10:30 Uhr
      Elefant, Tiger & Co. (262) Geschichten aus dem Leipziger Zoo | MDR FERNSEHEN
       

      Rhani - die große, alte Elefantendame des Leipziger Zoos, schon seit Jahren plagen sie Entzündungen in den Beinen. Doch jetzt hat sich ihr Gesundheitszustand dramatisch verschlechtert. Sie kann kaum noch gehen, beim Stehen muss sie sich anlehnen. Jeder Schritt tut weh. Selbst Medikamente können die Schmerzen nicht vollständig lindern. Michael Tempelhoff, Professor Eulenberger und auch der Zoodirektor sind in großer Sorge. Die Aussicht auf Heilung schwindet von Tag zu Tag. Wie wird es mir Rhani weitergehen?

      Mittwoch, 30.06.21
      10:30 - 10:55 Uhr (25 Min.)
      25 Min.

      Rhani - die große, alte Elefantendame des Leipziger Zoos, schon seit Jahren plagen sie Entzündungen in den Beinen. Doch jetzt hat sich ihr Gesundheitszustand dramatisch verschlechtert. Sie kann kaum noch gehen, beim Stehen muss sie sich anlehnen. Jeder Schritt tut weh. Selbst Medikamente können die Schmerzen nicht vollständig lindern. Michael Tempelhoff, Professor Eulenberger und auch der Zoodirektor sind in großer Sorge. Die Aussicht auf Heilung schwindet von Tag zu Tag. Wie wird es mir Rhani weitergehen?

       

      Schwere Entscheidung:
      Rhani - die große, alte Elefantendame des Leipziger Zoos, schon seit Jahren plagen sie Entzündungen in den Beinen. Doch jetzt hat sich ihr Gesundheitszustand dramatisch verschlechtert. Sie kann kaum noch gehen, beim Stehen muss sie sich anlehnen. Jeder Schritt tut weh. Selbst Medikamente können die Schmerzen nicht vollständig lindern. Michael Tempelhoff, Professor Eulenberger und auch der Zoodirektor sind in großer Sorge. Die Aussicht auf Heilung schwindet von Tag zu Tag. Wie wird es mir Rhani weitergehen?

      Schwer was los:
      Graumull, Erdmännchen & Co. würden vor Neid erblassen, könnten sie zurzeit Michael Ernsts neuen Arbeitsbereich sehen - eine riesige Sandkiste. Was könnte man da für Höhlen und Gänge bauen. Doch hier entsteht kein Spielplatz. Hier entsteht ein riesiger neuer, alter Kontinent - Gondwanaland. Den Dschungel unterm Glasdach werden ab 2010 Schabrackentapire, Schuhschnabel oder auch die Braunen Landschildkröten bevölkern. Letztere sind jetzt schon mal aus Düsseldorf angereist. Michael Ernst, der neue Cheftierpfleger im Gondwanaland, nimmt Schildkröten und Baustelle unter die Lupe. Doch wie nur soll man bei dieser Sandwüste den künftigen Kontinent im Auge behalten?

      Schwere Zeiten:
      Die kleinen, hirschartigen Moschustiere haben Nachwuchs. Einen Tag ist der Mini-Moschus jetzt alt. Frank Meyer und Kerstin Tischmeyer müssen von nun an täglich sein Gewicht kontrollieren: 40 Gramm soll er jeden Tag zulegen - nicht mehr und nicht weniger. Nicht die einzige Hürde, die es zu meistern gilt. Im gleichen Gehege wächst das Kind der Weißnackenkraniche auf. Und die reagieren zu dieser Zeit äußerst aggressiv auf jegliche Störenfriede. Muss das kleine Moschustier jetzt in Deckung gehen?

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 03.08.2021