• 03.07.2021
      05:30 Uhr
      Elefant, Tiger & Co. (701) Geschichten aus dem Leipziger Zoo | Das Erste
       

      Ein kleines Gorillakind ist im Zoo zur Welt gekommen. Eigentlich etwas unerwartet! Die Pfleger hatten erst Weihnachten damit gerechnet. Aber: Bislang alles gut!
      Die beiden Leipziger Schuppentiere Tou Feng und Quesan hatten jetzt sieben Jahre Zeit, sich besser kennenzulernen und Nachwuchs zu zeugen. Aber leider blieb ein Zuchterfolg aus. Nun kommen zwei neue Schuppentiere.
      Bei den Minusgraden dürfen die Nashörner nur kurz raus, so etwa eine Stunde. Frank Meyer muss aufpassen, denn wenn sie zulange draußen bleiben, können ihnen die Ohrränder gefrieren.

      Samstag, 03.07.21
      05:30 - 05:55 Uhr (25 Min.)
      25 Min.

      Ein kleines Gorillakind ist im Zoo zur Welt gekommen. Eigentlich etwas unerwartet! Die Pfleger hatten erst Weihnachten damit gerechnet. Aber: Bislang alles gut!
      Die beiden Leipziger Schuppentiere Tou Feng und Quesan hatten jetzt sieben Jahre Zeit, sich besser kennenzulernen und Nachwuchs zu zeugen. Aber leider blieb ein Zuchterfolg aus. Nun kommen zwei neue Schuppentiere.
      Bei den Minusgraden dürfen die Nashörner nur kurz raus, so etwa eine Stunde. Frank Meyer muss aufpassen, denn wenn sie zulange draußen bleiben, können ihnen die Ohrränder gefrieren.

       

      Einer oder eine mehr!
      Ein kleines Gorillakind ist im Zoo zur Welt gekommen. Eigentlich etwas unerwartet! Die Pfleger hatten erst Weihnachten damit gerechnet. Aber: Bislang alles gut! Der kleine Junge oder das kleine Mädchen ist wohlauf. Doch nun die nächsten Sorgen. Das Baby muss möglichst schnell die Zitzen der Mutter finden und trinken. Wichtig in den ersten drei Tagen! Klappt das?

      Aus 2 mach 4
      Die beiden Leipziger Schuppentiere Tou Feng und Quesan hatten jetzt sieben Jahre Zeit, sich besser kennenzulernen und Nachwuchs zu zeugen. Aber leider blieb ein Zuchterfolg aus. Nun kommen zwei neue Schuppentiere: Shui LI und Chuang Chung. Kommen sie wohlbehalten an? Stellt sich mit ihnen ein Zuchterfolg ein?

      Haarige Kälte
      Bei den Minusgraden dürfen die Nashörner nur kurz raus, so etwa eine Stunde. Frank Meyer muss aufpassen, denn wenn sie zulange draußen bleiben, können ihnen die Ohrränder gefrieren. Eigentlich hat er aber noch ein ganz anderes Problem. Die wollen bei der Kälte nämlich gar nicht so richtig raus, also braucht es Zeit, gute Zurede und … Äpfel.

      Gemeinsam mit den Tierpflegern des Leipziger Zoos gewinnen die Zuschauer Einblicke in eine faszinierende Welt, die ihnen normalerweise verschlossen bleibt.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 06.08.2021