• 11.08.2021
      18:50 Uhr
      Rentnercops (45) Langfristig untragbar | Das Erste
       

      So was haben Edwin und Günter noch nicht gesehen: in einem Fahrradschuppen wird die Leiche eines Mannes gefunden, der durch einen extrem starken Stromschlag ums Leben kam. Der Stromschlag war so heftig, dass er nur künstlich erzeugt worden sein kann. Frau Dr. Schmidt ist entzückt - eine solche Leiche hatte sie noch nicht auf ihrem Tisch. Während immer mehr Indizien auf die Freundin des Opfers hinweisen, durchleuchten Edwin und Günter die Vergangenheit von Jens Katter. Verschiedene Exfreundinnen lassen ihn in keinem allzu guten Licht erscheinen. Aber als Täterin kommt keine von ihnen infrage.

      Mittwoch, 11.08.21
      18:50 - 19:45 Uhr (55 Min.)
      55 Min.

      So was haben Edwin und Günter noch nicht gesehen: in einem Fahrradschuppen wird die Leiche eines Mannes gefunden, der durch einen extrem starken Stromschlag ums Leben kam. Der Stromschlag war so heftig, dass er nur künstlich erzeugt worden sein kann. Frau Dr. Schmidt ist entzückt - eine solche Leiche hatte sie noch nicht auf ihrem Tisch. Während immer mehr Indizien auf die Freundin des Opfers hinweisen, durchleuchten Edwin und Günter die Vergangenheit von Jens Katter. Verschiedene Exfreundinnen lassen ihn in keinem allzu guten Licht erscheinen. Aber als Täterin kommt keine von ihnen infrage.

       

      Stab und Besetzung

      Edwin Bremer Tilo Prückner
      Günter Hoffmann Peter Lerchbaumer
      Vicky Adam Katja Danowski
      Dr. Rosalind Schmidt Helene Grass
      Hui Ko Aaron Le
      Polizeipräsident Plocher Michael Prelle
      Heidrun Hoffmann Verena Plangger
      Tina Isabelle Barth
      Hanno Christian Hockenbrink
      Joschua Paul Eilert
      Lotta Katharina Witza
      Nicole Braunsfeld Katrin Heß
      Mona Fischer Dorothea Schenck
      Dr. Brix Thomas Balou Martin
      Janine Netzer Neshe Demir
      Regie Claudia Jüptner-Jonsdorf
      Drehbuch Sonja Schönemann

      Sowas haben Edwin und Günter noch nicht gesehen: In einem Fahrradschuppen wird die Leiche eines Mannes gefunden, der durch einen extrem starken Stromschlag ums Leben kam.

      Der Stromschlag war so heftig, dass er nur künstlich erzeugt worden sein kann. Frau Dr. Schmidt ist entzückt - eine solche Leiche hatte sie noch nicht auf ihrem Tisch. Während immer mehr Indizien auf die Freundin des Opfers hinweisen, durchleuchten Edwin und Günter die Vergangenheit von Jens Katter.

      Verschiedene Exfreundinnen lassen ihn in keinem allzu guten Licht erscheinen. Aber als Täterin kommt keine von ihnen infrage. Doch dann taucht eine alte, rein platonische, Freundin des Opfers auf und gibt den Ermittlungen eine neue Wende.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 27.09.2021