• 10.07.2021
      14:15 Uhr
      Abflug aus der Pandemie Wie sich die Luftfahrt neu erfindet | tagesschau24
       

      Direkt zu Beginn seiner Rede an die Aktionäre verkündet Lufthansa-Chef Carsten Spohr einen dramatischen Rekord: 5,5 Milliarden Euro Verlust allein im Jahr 2020 müsse der Konzern verkraften - derzeit koste jeder Tag weitere 6 Millionen. Viele Flugzeuge sind weltweit geparkt, die Luftfahrt ist am Boden. Die hoffnungsvolle Parole lautet: mehr touristische Flüge! Denn sobald der Impfeffekt eintritt, werden die Menschen unbedingt reisen wollen. Lufthansa verdiente bislang gutes Geld vor allem mit Geschäftsreisenden - ein Segment, das sich wohl so schnell nicht erholen wird. Daher ändert die Lufthansa ihre Strategie.

      Samstag, 10.07.21
      14:15 - 15:00 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      Direkt zu Beginn seiner Rede an die Aktionäre verkündet Lufthansa-Chef Carsten Spohr einen dramatischen Rekord: 5,5 Milliarden Euro Verlust allein im Jahr 2020 müsse der Konzern verkraften - derzeit koste jeder Tag weitere 6 Millionen. Viele Flugzeuge sind weltweit geparkt, die Luftfahrt ist am Boden. Die hoffnungsvolle Parole lautet: mehr touristische Flüge! Denn sobald der Impfeffekt eintritt, werden die Menschen unbedingt reisen wollen. Lufthansa verdiente bislang gutes Geld vor allem mit Geschäftsreisenden - ein Segment, das sich wohl so schnell nicht erholen wird. Daher ändert die Lufthansa ihre Strategie.

       

      Direkt zu Beginn seiner Rede an die Aktionäre verkündet Lufthansa Chef Carsten Spohr einen dramatischen Rekord: 5,5 Milliarden Euro Verlust allein 2020 müsse der Konzern verkraften derzeit koste jeder Tag weitere sechs Millionen. Viele Flugzeuge sind weltweit geparkt, die Luftfahrt ist am Boden. Die hoffnungsvolle Parole lautet: mehr touristische Flüge! Denn sobald der Impfeffekt eintritt, werden die Menschen unbedingt reisen wollen. Lufthansa
      verdiente bislang gutes Geld vor allem mit Geschäftsreisenden ein Segment, das sich wohl so schnell nicht erholen wird. Daher ändert die Lufthansa ihre Strategie: Mit der neuen Tochtergesellschaft 'Eurowings Discover' will sie als Ferienflieger Kund*innen locken eine Idee, auf die auch viele andere Airlines
      gekommen sind. Ein Verdrängungswettbewerb ist in vollem Gange. Mittendrin Fluggesellschaften, die vom Staat in der schärfsten Krise der Luftfahrt finanziell massiv gestützt wurden.

      Katrin Wegner und der ARD Luftfahrtexperte Michael Immel begleiten Flugbegleiter*innen und Pilot*innen, befragen Condor Chef Ralf Teckentrup und
      Eurowings Chef Jens Bischof. Der Film zeigt, mit welchen Strategien sie aus der Krise wieder herauskommen wollen.

      Film von Katrin Wegner und Michael Immel

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 02.08.2021