• 07.07.2021
      06:30 Uhr
      Lesefieber Die Gischt der Tage | arte
       

      Diese Woche in "Lesefieber" erzählt Alexia die Liebesgeschichte nach, die sich in Boris Vians Roman "Der Schaum der Tage" zwischen Chloé und Colin entspinnt, und beschreibt, wie man den Balzmichan tanzt. Zach und Léna befassen sich mit der Frage, ob man auch Unsinn lesen darf. Und Gabrielle und Vadim denken sich eine düstere Geschichte über Tierschmuggel aus.

      Mittwoch, 07.07.21
      06:30 - 07:00 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

      Diese Woche in "Lesefieber" erzählt Alexia die Liebesgeschichte nach, die sich in Boris Vians Roman "Der Schaum der Tage" zwischen Chloé und Colin entspinnt, und beschreibt, wie man den Balzmichan tanzt. Zach und Léna befassen sich mit der Frage, ob man auch Unsinn lesen darf. Und Gabrielle und Vadim denken sich eine düstere Geschichte über Tierschmuggel aus.

       

      Stab und Besetzung

      Regie Charles Castella

      Wie lassen sich Jugendliche für Sprache und Worte begeistern? Wie weckt man ihr Interesse an Geschichten? Diese Fragen will die Reihe "Lesefieber" beantworten. Zusammen mit dem Schriftsteller und begnadeten Erzähler Daniel Pennac vermittelt sie Lust am Lesen … und am Schreiben.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 03.08.2021