• 05.06.2022
      17:05 Uhr
      Twist Paradise Lost? | arte
       

      Europa befindet sich im Krieg. Die Idee eines kriegsfreien Kontinents, auf die europäische Demokratien nach 1945 so stark gesetzt hatten, ist am 24. Februar 2022 geplatzt. Ist damit der Traum eines gewaltfreien Ortes verloren?

      Mit "Paradise Lost?" spürt "TWIST" den Vorstellungen des Paradieses in Zeiten des Kriegs nach.

      Sonntag, 05.06.22
      17:05 - 17:35 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      VPS 16:50

      Europa befindet sich im Krieg. Die Idee eines kriegsfreien Kontinents, auf die europäische Demokratien nach 1945 so stark gesetzt hatten, ist am 24. Februar 2022 geplatzt. Ist damit der Traum eines gewaltfreien Ortes verloren?

      Mit "Paradise Lost?" spürt "TWIST" den Vorstellungen des Paradieses in Zeiten des Kriegs nach.

       

      Stab und Besetzung

      Moderation Bianca Hauda

      „TWIST“ trifft die französische Kriegsreporterin Véronique de Viguerie - mit bisher unveröffentlichten Fotografien aus Butscha und Charkiw. Die Zuschauer erleben die ukrainische Primaballerina Iana Salenko am Staatsballett Berlin, die geflohene Tänzerinnen und Tänzer aufnimmt und ihnen neue Perspektiven für ihre Kunst eröffnet.
      Bianca Hauda trifft in Berlin die preisgekrönte Schriftstellerin Sasha Marianna Salzmann im Interview zu ihrem aktuellen Roman, der in der Ostukraine spielt.
      Und: „TWIST“ taucht ein in die Südsee-Träume des französischen Künstlers Paul Gauguin, dessen Fiktion des Paradieses in einer aktuellen Berliner Ausstellung und auf der Biennale von Venedig gefeiert und demontiert wird.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 12.08.2022