• 19.06.2022
      08:00 Uhr
      Thomas Hengelbrock dirigiert Mozart - SHMF 2015 Ouvertüre zu "La clemenza di Tito" und Klavierkonzert c-Moll | NDR Fernsehen
       

      Im Rahmen des Schleswig-Holstein Musikfestival Eröffnungskonzertes spielt das NDR Elbphilharmonie Orchester unter der Leitung von Thomas Hengelbrock Wolfang Amadeus Mozart mit der Ouvertüre zu "La clemenza di Tito". Zu deutsch: Der Großmut des Titus. Ein Auftragswerk zur Krönung Leopolds II. als König von Böhmen 1791 in Prag. Es ist Mozarts letzte Oper und war eine Anspielung auf das politische Wirken des Herrschers. Sein 24. Klavierkonzert, c-Moll KV 491, vollendete Mozart fünf Jahre zuvor in Wien. Neben seinem 20. Klavierkonzert ist dies das einzige in einer Molltonart.

      Sonntag, 19.06.22
      08:00 - 08:50 Uhr (50 Min.)
      50 Min.
      Dolby

      Im Rahmen des Schleswig-Holstein Musikfestival Eröffnungskonzertes spielt das NDR Elbphilharmonie Orchester unter der Leitung von Thomas Hengelbrock Wolfang Amadeus Mozart mit der Ouvertüre zu "La clemenza di Tito". Zu deutsch: Der Großmut des Titus. Ein Auftragswerk zur Krönung Leopolds II. als König von Böhmen 1791 in Prag. Es ist Mozarts letzte Oper und war eine Anspielung auf das politische Wirken des Herrschers. Sein 24. Klavierkonzert, c-Moll KV 491, vollendete Mozart fünf Jahre zuvor in Wien. Neben seinem 20. Klavierkonzert ist dies das einzige in einer Molltonart.

       

      Stab und Besetzung

      Regie Henning Kasten
      Produktion Bettina Wieselhuber
      Keine weiteren Informationen
      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 09.08.2022