• 06.06.2022
      09:20 Uhr
      Dido & Aeneas Eröffnungskonzert Barocktage Melk, Juni 2022 | 3sat
       

      Zur Eröffnung der "Internationalen Barocktage Stift Melk" unter der künstlerischen Leitung von Michael Schade hält 2022 die Antike Einzug in die Stiftskirche. Mit Henry Purcells brillanter Oper "Dido and Aeneas", einem der zentralen Werke der Musikgeschichte, nimmt sich das Festival des Liebens und Leidens eines Paares an, dem ein gemeinsames Glück nur einen kurzen Augenblick lang gegönnt ist. Das Schicksal der Liebenden mündet schließlich in einen der ergreifendsten Momente, die je komponiert wurden.

      • Musikalische Leitung: Stefan Gottfried
      • Chor: Smaragd Kammerchor des Anton Bruckner Instituts
      • Orchester: Concentus Musicus Wien

      Montag, 06.06.22
      09:20 - 10:40 Uhr (80 Min.)
      80 Min.
      Stereo

      Zur Eröffnung der "Internationalen Barocktage Stift Melk" unter der künstlerischen Leitung von Michael Schade hält 2022 die Antike Einzug in die Stiftskirche. Mit Henry Purcells brillanter Oper "Dido and Aeneas", einem der zentralen Werke der Musikgeschichte, nimmt sich das Festival des Liebens und Leidens eines Paares an, dem ein gemeinsames Glück nur einen kurzen Augenblick lang gegönnt ist. Das Schicksal der Liebenden mündet schließlich in einen der ergreifendsten Momente, die je komponiert wurden.

      • Musikalische Leitung: Stefan Gottfried
      • Chor: Smaragd Kammerchor des Anton Bruckner Instituts
      • Orchester: Concentus Musicus Wien

       

      Zur Eröffnung der "Internationalen Barocktage Stift Melk" unter der künstlerischen Leitung von Michael Schade hält 2022 die Antike Einzug in die Stiftskirche.

      Mit Henry Purcells brillanter Oper "Dido and Aeneas", einem der zentralen Werke der Musikgeschichte, nimmt sich das Festival des Liebens und Leidens eines Paares an, dem ein gemeinsames Glück nur einen kurzen Augenblick lang gegönnt ist.

      Das Schicksal der Liebenden mündet schließlich in einen der ergreifendsten Momente, die je komponiert wurden.

      Der Concentus Musicus Wien unter seinem Dirigenten Stefan Gottfried und eine Riege herausragender Sängerinnen und Sänger lassen den Abend zu einem unvergesslichen Erlebnis werden.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 03.07.2022