• 12.08.2022
      22:55 Uhr
      Pop & Passion (2/2) Der Treibstoff des Erfolgs | arte
       

      Seit Anbeginn der Popkultur steht der leidenschaftliche Wunsch berühmt zu werden für viele Musikerinnen und Musiker an erster Stelle. US-Shootingstar Gayle erzählt in Teil zwei von „Pop & Passion“ davon, wie es ist, das erste Mal vor einem tobenden Publikum auf der Bühne zu stehen. Doch der Ruhm hat auch Schattenseiten. Nicht wenige verlieren die Bodenhaftung, wie der ehemalige MTV-News Anchorman Steve Blame zu berichten weiß.

      Freitag, 12.08.22
      22:55 - 23:50 Uhr (55 Min.)
      55 Min.

      Seit Anbeginn der Popkultur steht der leidenschaftliche Wunsch berühmt zu werden für viele Musikerinnen und Musiker an erster Stelle. US-Shootingstar Gayle erzählt in Teil zwei von „Pop & Passion“ davon, wie es ist, das erste Mal vor einem tobenden Publikum auf der Bühne zu stehen. Doch der Ruhm hat auch Schattenseiten. Nicht wenige verlieren die Bodenhaftung, wie der ehemalige MTV-News Anchorman Steve Blame zu berichten weiß.

       

      Stab und Besetzung

      Regie Schyda Vasseghi
      Thorsten Ernst

      Seit Anbeginn der Popkultur steht der leidenschaftliche Wunsch berühmt zu werden für viele Musikerinnen und Musiker an erster Stelle. US-Shootingstar Gayle erzählt in Teil zwei von „Pop & Passion“ davon, wie es ist, das erste Mal vor einem tobenden Publikum auf der Bühne zu stehen. Doch der Ruhm hat auch Schattenseiten. Nicht wenige verlieren die Bodenhaftung, wie der ehemalige MTV-News Anchorman Steve Blame zu berichten weiß.

      Gerade für Menschen, die nicht mit dem goldenen Löffel im Mund geboren wurden, stellt der Erfolg im Pop auch eine Chance dar, den eigenen prekären Verhältnissen dauerhaft zu entfliehen. Bis dahin gilt „Fake it till you make it“. Obwohl von vielen Seiten als übertriebene Kapitalismusadaption verurteilt, erklärt uns die deutsch-kurdische Rapperin Ebow, wie das „Flexen“ der Mehrheitsgesellschaft den Spiegel vorhält.

      Schließlich wendet sich die Dokumentation auch der zerstörerischsten Leidenschaft des Pops zu: Die Lust am exzessiven Rausch, die für viele einfach zum Leben als Star dazugehört, hat schon zahlreiche Opfer gefordert. Dennoch wird der exzentrische Lebensstil des Drogen-Aficionados aufmerksam verfolgt und nicht selten wohlwollend zur Kenntnis genommen. Hauptsache, das Image stimmt. Doch auch wenn der drogengeschwängerte Höhenflug viel Spaß macht - die Landung ist stets brutal hart, manchmal sogar tödlich.

      So zeigt „Pop & Passion - Der Treibstoff des Erfolgs“, wie die unterschiedlichen Leidenschaften den Pop antreiben, ihm spannende Geschichten liefern, aber auch einige Protagonistinnen und Protagonisten ausgebrannt oder durchgeknallt zurücklassen.

      Sie reißt uns mit, regt uns auf, berauscht und begleitet uns: Popmusik. Ob Liebe, Lust, Wut oder Ekstase. Popmusik ruft extreme Gefühle hervor, spielt mit ihnen und konserviert sie für die kommenden Generationen. Die zweiteilige Doku „Pop & Passion“ erzählt von Macht und Magie, aber auch vom Druck und dem Exzess, der im Popbusiness herrscht.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 06.02.2023