• 11.07.2021
      03:10 Uhr
      Garten und lecker (1/4) Kreatives Biotop im Kölner Viertel | WDR Fernsehen
       

      Grün, bunt und lecker heißt es in diesem Sommer. Vier Hobbygärtner aus Nordrhein-Westfalen treten in einem freundschaftlichen Garten-Wettbewerb an und laden sich gegenseitig zum Gartenfest ein. Wer macht die beste Gartenparty? Dafür wird all das vorgeführt, was ihre grüne Heimat zu bieten hat. In diesen Oasen wird geackert, geerntet und der schönste Tag des Sommers mit leckerer Gartenküche gefeiert. Nach jeder Party ziehen die Gartenbegeisterten Bilanz - mit Punkten für Partymotto, Tischdeko und Essen. Zuerst geht es mitten nach Köln. Dort liegt die 300 Quadratmeter große Schrebergartenidylle von Gartenbloggerin Anja Klein.

      Nacht von Samstag auf Sonntag, 11.07.21
      03:10 - 03:55 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

      Grün, bunt und lecker heißt es in diesem Sommer. Vier Hobbygärtner aus Nordrhein-Westfalen treten in einem freundschaftlichen Garten-Wettbewerb an und laden sich gegenseitig zum Gartenfest ein. Wer macht die beste Gartenparty? Dafür wird all das vorgeführt, was ihre grüne Heimat zu bieten hat. In diesen Oasen wird geackert, geerntet und der schönste Tag des Sommers mit leckerer Gartenküche gefeiert. Nach jeder Party ziehen die Gartenbegeisterten Bilanz - mit Punkten für Partymotto, Tischdeko und Essen. Zuerst geht es mitten nach Köln. Dort liegt die 300 Quadratmeter große Schrebergartenidylle von Gartenbloggerin Anja Klein.

       

      Stab und Besetzung

      Regie Teresa Jochimsen

      Grün, bunt und lecker heißt es in diesem Sommer. Vier Hobbygärtner aus Nordrhein-Westfalen treten in einem freundschaftlichen Garten-Wettbewerb an und laden sich gegenseitig zum Gartenfest ein. Wer macht die beste Gartenparty? Dafür wird all das vorgeführt, was ihre grüne Heimat zu bieten hat. In diesen Oasen wird geackert, geerntet und der schönste Tag des Sommers mit leckerer Gartenküche gefeiert. Nach jeder Party ziehen die Gartenbegeisterten Bilanz - mit Punkten für Partymotto, Tischdeko und Essen.

      Zuerst geht es mitten nach Köln. Dort liegt die 300 Quadratmeter große Schrebergartenidylle von Gartenbloggerin Anja Klein. Ohne Strom, aber mit vielen bunten Blumen, einem aus gebrauchten Fenstern selbstgebauten Gewächshaus und Unmengen von Gemüse hat sich die 54jährige ein kleines Ökosystem geschaffen. Flower Power beherrscht Anjas Gartenfest und so landen Blüten aus dem Garten direkt frisch auf dem Tisch. Gekocht wird in ihrer Outdoor-Küche: Shortbread mit Blüten, Bandnudeln mit Ringelblumen und Borretsch sowie Fischfilet auf Zucchinibett.

      Für die Feste im heimischen Grün bekommen die Gastgeber Unterstützung von Floristmeister Björn Kroner. Ganz nach Gartentyp und Gartenfest-Motto gestaltet er die passende Dekoration gemeinsam mit den Naturliebhabern. Der Schönmacher gilt als junger Wilder unter den Floralkünstlern - weltweit unterwegs gehört der Star-Florist zu den Besten im Land. Schon früh in seiner Kindheit hat er in seiner Heimatstadt Haltern am See die Leidenschaft für Blumen entdeckt. Beim Garten-Wettbewerb begleitet er die Vorbereitungen und kommentiert später die Feste: Wer überzeugt mit seiner Party-Idee, wer feiert das schönste Gartenfest? Am Schluss der vierteiligen Staffel wird der Garten mit dem schönsten Fest gekürt.

      Garten & lecker: die außergewöhnliche Sommerreise geht weiter!

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Nacht von Samstag auf Sonntag, 11.07.21
      03:10 - 03:55 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 22.09.2021