• 04.07.2021
      05:05 Uhr
      Wunderschön! Ferien in Nordholland Unterwegs mit Tamina Kallert und Stefan Pinnow | WDR Fernsehen
       

      Das Rauschen der Nordsee, Wattwanderungen und ganz viel Sand zum Burgenbauen; ruhiges Inselleben, Bootstouren und jede Menge Fahrräder; Käse, Oranjekoeke und Fischsoup - für Tamina Kallert und Stefan Pinnow gibt es viele gute Gründe für einen (Familien-)Urlaub in den Niederlanden. Sie erinnern sich noch einmal an die Highlights ihrer Reisen nach Nordholland und auf die Inseln Texel, Vlieland, Terschelling, Ameland und Schiermonnikoog. Sie blicken zurück auf eine abenteuerliche Plattbodentour und die Fahrten über die friesischen Kanäle rund ums Ijsselmeer. Schöne Erinnerungen haben sie auch an die kleinen Gassen der Käsestadt Alkmaar und an die Prachtstraßen von Enkhuizen.

      Sonntag, 04.07.21
      05:05 - 06:35 Uhr (90 Min.)
      90 Min.
      Stereo

      Das Rauschen der Nordsee, Wattwanderungen und ganz viel Sand zum Burgenbauen; ruhiges Inselleben, Bootstouren und jede Menge Fahrräder; Käse, Oranjekoeke und Fischsoup - für Tamina Kallert und Stefan Pinnow gibt es viele gute Gründe für einen (Familien-)Urlaub in den Niederlanden. Sie erinnern sich noch einmal an die Highlights ihrer Reisen nach Nordholland und auf die Inseln Texel, Vlieland, Terschelling, Ameland und Schiermonnikoog. Sie blicken zurück auf eine abenteuerliche Plattbodentour und die Fahrten über die friesischen Kanäle rund ums Ijsselmeer. Schöne Erinnerungen haben sie auch an die kleinen Gassen der Käsestadt Alkmaar und an die Prachtstraßen von Enkhuizen.

       

      Stab und Besetzung

      Autor Karen Flunkert
      • Texel - Inselurlaub mit ganz viel Strand

      Einmal tief durchatmen und mit den Füßen durch den Sand laufen. Das ist Urlaub pur auf Texel, Nordhollands beliebtester Ferieninsel. Tamina Kallert erinnert sich an das Baden in der 18 Grad kalten Nordsee und die Exkursionen mit einem Vogelkundler ins Naturparadies. Sie fand Austern und kuschelte mit kleinen Lämmern, segelte auf einem Katamaran und bestieg natürlich den roten Leuchtturm, das Wahrzeichen der Insel.

      • Westfriesischen Inseln - Mit dem Wind durchs Wattenmeer

      Für eine Fahrt durch das niederländische Wattenmeer sind Plattbodenschiffe ideal. Stefan Pinnow schwärmt vom gemütlichen Leben an Bord ebenso wie den Landgängen, bei denen er seltene Pflanzen entdeckte, eine "Wüstentour" mit dem Geländewagen machte und die friesische Sportart "Fierlippen" ausprobierte. Unvergessen ist auch der Tag, als der Kapitän das Segelschiff vor Schiermonnikoog "trocken fallen" ließ und alle nach Wattwürmern suchten.

      • Das Ijsselmeer - eine Seereise mit Meerwert

      Sportlich wurde es an den Stränden des Ijsselmeeres: Der größte See Europas ist ein beliebter Treffpunkt für Kitesurfer. Stefan Pinnow erinnert sich an seine Fahrradtour von Makkum nach Workum, an den Besuch einer Käserei und die Fahrt mit der Schaluppe über die friesischen Kanäle. Er probierte Oranjekuchen, besichtigte die traditionellen Kapitänshäuschen und das Schlittschuhmuseum in Hindeloopen. Und im historischen Enkhuizen spazierte er über die Prachtstraße mit ihren vielen Villen aus dem 17. Jahrhundert.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Sonntag, 04.07.21
      05:05 - 06:35 Uhr (90 Min.)
      90 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 05.08.2021