• 19.11.2021
      18:40 Uhr
      Sturm der Liebe (2639) Deutschland 2016 | ONE Mediathek
       

      Nataschas Lesung platzt. Gerti macht sich schwere Vorwürfe. David trägt die Konsequenzen seines Geständnisses. Beatrice tritt offiziell als Miteigentümerin auf.

      Freitag, 19.11.21
      18:40 - 19:25 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      Nataschas Lesung platzt. Gerti macht sich schwere Vorwürfe. David trägt die Konsequenzen seines Geständnisses. Beatrice tritt offiziell als Miteigentümerin auf.

       

      Stab und Besetzung

      Clara Morgenstern Jeannine Wacker
      Adrian Lechner Max Alberti
      Alfons Sonnbichler Sepp Schauer
      Hildegard Sonnbichler Antje Hagen
      Charlotte Saalfeld Mona Seefried
      Friedrich Stahl Dietrich Adam
      David Hofer Michael N. Kühl
      Desirée Lechner Louisa von Spies
      Tina Reiter Christin Balogh
      William Newcombe Alexander Milz
      Beatrice Hofer Isabella Hübner
      Werner Saalfeld Dirk Galuba
      Natascha Schweitzer Melanie Wiegmann
      Michael Niederbühl Erich Altenkopf
      Nils Heinemann Florian Stadler
      André Konopka Joachim Lätsch
      Melanie Morgenstern Bojana Golenac
      Gerti Schönfeld Beatrice Richter
      Regie Kerstin Krause
      Alexander Wiedl
      Buch Oliver Thaller
      Sabine Bachthaler

      Da Michael den Termin für Nataschas Lesung nicht schriftlich bestätigt hat, wird diese nicht ins Programm des Medizinerballs aufgenommen. Als Michael sein Versäumnis gesteht, nimmt Natascha ihm das sehr übel und weigert sich, ihn auf den Ball zu begleiten. Um sich abzureagieren, geht Natascha mit Nils joggen. Als die beiden in einer Romantikhütte im Auftrag von Werner auf einen Handwerker warten, lassen sie ihrer Leidenschaft wieder freien Lauf.

      Alfons stellt Gerti bezüglich ihres Plans, eine 'Seelenreise' mit Melli durchzuführen, zur Rede. Seine Vorwürfe treffen Gerti hart und sie versucht Melli klarzumachen, dass sie sie vollkommen falsch verstanden hat. Doch Melli will sich von ihren Eltern nichts vorschreiben lassen.

      Als Adrian von Davids Intrige erfährt, stellt er Desirée zur Rede, die nicht in die Sache eingeweiht war. Doch sie erkennt die Handschrift ihrer Mutter dahinter. Während Beatrice und sie glauben, Davids Geständnis sei ein Fehler, ist der sich sicher, das Richtige getan zu haben - auch wenn Tina nichts mehr mit ihm zu tun haben will.

      Außer Friedrich staunen alle Eigentümer des Fürstenhofs nicht schlecht, als Beatrice eine Versammlung einberuft, auf der sie sich als Verwalterin von Birgit Claasens Anteilen vorstellt und das Golfturnier torpediert. Daraufhin verlässt Werner wütend die Versammlung.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Freitag, 19.11.21
      18:40 - 19:25 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 27.11.2021