• 30.09.2022
      09:40 Uhr
      In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte (253) Überreaktionen | MDR FERNSEHEN
       

      Dr. Marc Lindner führt gerade eine besonders schwierige Polytrauma-Operation durch, als Sabine Sonnefeld schwer verletzt mit ihrem Sohn Lasse eingeliefert wird. Assistenzärztin Rebecca Krieger ist enttäuscht, dass sie nicht gemeinsam mit Marc operieren darf. Die Oberärzte sind der Meinung, dass sie noch zu unerfahren dafür sei. Also widmet sie sich Lasse. Der ist zwar nur leicht verletzt, klagt aber über Schmerzen und verlangt nach einem Opiat. Während die Oberärzte versuchen, Sabine zu retten, stellt Rebecca fest, dass Lasse zwar leichtere Blessuren davongetragen hat, doch dafür mit einem ganz anderen Problem zu kämpfen hat.

      Dr. Marc Lindner führt gerade eine besonders schwierige Polytrauma-Operation durch, als Sabine Sonnefeld schwer verletzt mit ihrem Sohn Lasse eingeliefert wird. Assistenzärztin Rebecca Krieger ist enttäuscht, dass sie nicht gemeinsam mit Marc operieren darf. Die Oberärzte sind der Meinung, dass sie noch zu unerfahren dafür sei. Also widmet sie sich Lasse. Der ist zwar nur leicht verletzt, klagt aber über Schmerzen und verlangt nach einem Opiat. Während die Oberärzte versuchen, Sabine zu retten, stellt Rebecca fest, dass Lasse zwar leichtere Blessuren davongetragen hat, doch dafür mit einem ganz anderen Problem zu kämpfen hat.

       

      Stab und Besetzung

      Dr. Leyla Sherbaz Sanam Afrashteh
      Dr. Matteo Moreau Mike Adler
      Ben Ahlbeck Philipp Danne
      Dr. Elias Bähr Stefan Ruppe
      Dr. Theresa Koshka Katharina Nesytowa
      Julia Berger Mirka Pigulla
      Dr. Marc Lindner Christian Beermann
      Dr. Emma Jahn Elisa Agbaglah
      Rebecca Krieger Milena Straube
      Mikko Rantala Luan Gummich
      Prof. Dr. Karin Patzelt Marijam Agischewa
      Wolfgang Berger Horst Günter Marx
      Susanne "Suse" Bähr Ella-Maria Gollmer
      Lasse Sonnefeld Frederic Balonier
      Christina Crusius Ulrike Schwab
      Regie Hartwig van der Neut
      Buch Susan Jones

      Dr. Marc Lindner führt gerade eine besonders schwierige Polytrauma-Operation durch, als Sabine Sonnefeld schwer verletzt mit ihrem Sohn Lasse eingeliefert wird. Assistenzärztin Rebecca Krieger ist enttäuscht, dass sie nicht gemeinsam mit Marc operieren darf. Die Oberärzte sind der Meinung, dass sie noch zu unerfahren dafür sei. Also widmet sie sich Lasse. Der ist zwar nur leicht verletzt, klagt aber über Schmerzen und verlangt nach einem Opiat. Während die Oberärzte alles Mögliche tun, um Sabine zu retten, stellt Rebecca fest, dass Lasse zwar leichtere Blessuren davongetragen hat, doch dafür mit einem ganz anderen Problem zu kämpfen hat.

      Prof. Karin Patzelt trifft auf eine Patientin, die befürchtet, einen Herzinfarkt zu haben. Diesen Verdacht kann Karin glücklicherweise schnell widerlegen. Aber es lässt ihre keine Ruhe, dass die Patientin Christina Crusius Karin zu kennen scheint. Wer ist diese unscheinbare Frau?

      Dr. Elias Bährs Schwester Suse Bähr besucht ihren Bruder am Johannes-Thal-Klinikum. Und wie sehr sich Elias darüber freut, so steht sie doch zwischen Emma und ihm, die etwas außerordentlich Wichtiges zu besprechen haben.

      Unterdessen wollen die Assistenzärzte Rebecca, Emma und Mikko ihrer Ausbilderin Leyla beweisen, dass sie bereit für eine Polytrauma-OP sind. Wo fangen sie da nur an?

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 08.12.2022