• 15.10.2022
      07:30 Uhr
      Unsere Zehn Gebote (1/10) 1. Gebot: Ich bin der Herr, dein Gott. Du sollst keine anderen Götter neben mir haben. | MDR FERNSEHEN
       

      Fremd in einer neuen Stadt und einer neuen Schule: Was tut man nicht alles, um Freunde zu finden und sich in der noch ungewohnten Umgebung zu beweisen ...

      Fremd in einer neuen Stadt und einer neuen Schule: Was tut man nicht alles, um Freunde zu finden und sich in der noch ungewohnten Umgebung zu beweisen ...

       

      Fremd in einer neuen Stadt und einer neuen Schule: Was tut man nicht alles, um Freunde zu finden und sich in der noch ungewohnten Umgebung zu beweisen.

      Die elfjährige Marie ist sogar bereit, ihren geliebten Hund Amos zu opfern, um sich vor der gleichaltrigen Lilly zu bewähren und in deren Clique aufgenommen zu werden. Als Marie ihren Fehler erkennt, ist es zu spät: Amos ist verschwunden. Nadja verspricht der unglücklichen Marie bei der Suche zu helfen. Und während die beiden Mädchen alles Erdenkliche unternehmen, muss sich Amos in der Fremde zurechtfinden. Er macht immer wieder neue Bekanntschaften, aber eigentlich möchte auch der kleine Streuner nur eins: zurück zu seiner Marie.

      Die Spielfilmserie "Unsere Zehn Gebote" bringt Kindern den Sinn und die Bedeutung der Zehn Gebote näher. In kurzweiligen, spannend gestalteten und nachvollziehbaren Geschichten geht es um Vertrauen und Liebe, um Verantwortung und Ehrlichkeit, um Normen und Werte in unserer Gegenwart.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 28.11.2022