• 30.09.2022
      11:30 Uhr
      Die Nordreportage: Zwischen Bierbrot und Baustelle Traditionsbäcker aus Plau am See auf neuem Kurs | NDR Fernsehen
       

      Bierbrot, Hanfbrot, Algenbrötchen - Bäckermeister Hannes Behrens aus Plau am See tüftelt immer wieder an neuen Produkten. Nebenbei reißt er ab, baut das einstige Wohnhaus seiner Eltern um. Er plant ein Café mit Terrasse, von dem aus die Gäste ihm beim Arbeiten in der Backstube zuschauen können. Doch die Eröffnung muss er immer wieder verschieben: Mal fehlt Baumaterial, dann erkranken Bauarbeiter an Corona.

      Freitag, 30.09.22
      11:30 - 12:00 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

      Bierbrot, Hanfbrot, Algenbrötchen - Bäckermeister Hannes Behrens aus Plau am See tüftelt immer wieder an neuen Produkten. Nebenbei reißt er ab, baut das einstige Wohnhaus seiner Eltern um. Er plant ein Café mit Terrasse, von dem aus die Gäste ihm beim Arbeiten in der Backstube zuschauen können. Doch die Eröffnung muss er immer wieder verschieben: Mal fehlt Baumaterial, dann erkranken Bauarbeiter an Corona.

       

      Stab und Besetzung

      Autor Friederike Witthuhn
      Redaktion Birgit Müller
      Produktion Ulrike Gädke

      Bierbrot, Hanfbrot, Algenbrötchen: Bäckermeister Hannes Behrens aus Plau am See tüftelt immer wieder an neuen Produkten. Nebenbei erträgt er seit Monaten Baulärm vor seiner Backstube. Denn der 36-Jährige will endlich die Baupläne, die schon seit einigen Jahren in der Schublade seiner Bäckerfamilie schlummern, umsetzen. Dafür lässt er das einstige Wohnhaus seiner Eltern abreißen. Er plant ein Café mit Terrasse, von dem aus ihm die Gäste bei der Arbeit in der Backstube zuschauen können. Denn eines Tages will der Bäckermeister in achter Generation nicht mehr nachts backen, sondern am Tag. So sei er näher an der Kundschaft dran, könne auf deren Wünsche eingehen.

      Großen Spaß hat der dreifache Familienvater an seinem Projekt Bierbrot/Bierstollen. Beides bäckt er aus den Resten, Treber, die beim Brauen in der kleinen Brauerei in Ludwigslust übrig bleiben. Neben seiner Nachtschicht in der Backstube schiebt Hannes seit Wochen zusätzliche Tagschichten, muss das Drumherum für seinen Bau managen und entspannt bleiben, was die Eröffnung seines neuen Verkaufsladens angeht. Denn die zieht sich, muss immer wieder verschoben werden: mal fehlt Baumaterial, dann erkranken Bauarbeiter an Corona und dann wird alles auch noch teurer als geplant.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 28.11.2022