• 12.10.2022
      18:50 Uhr
      Watzmann ermittelt (26) Der tote Angler | Das Erste
       

      Werner Brandl liegt mit einer Schädelverletzung tot im Hintersee. Wer hat den Chef einer Holzhausbau-Firma umgebracht? Beissl kennt den Toten seit Jahren aus dem Angelverein, aber Jerry ist überrascht, wie wenig sein Kollege über das Opfer und möglichen Ärger unter Vereinsmitgliedern weiß. Brandls Frau Irmi lenkt den Verdacht auf einen Grill-Rowdy. Lorenz Estermann ist bereits aktenkundig und geriet mit dem Opfer beim Grillen am See heftig aneinander. Beissl, der passionierte Angler, muss zwei Tage vorm Königsfischen gegen seinen Vereinsvorstand Simon Spöck ermitteln - die Familien Spöck und Brandl hatten sich zerstritten...

      Mittwoch, 12.10.22
      18:50 - 19:45 Uhr (55 Min.)
      55 Min.

      Werner Brandl liegt mit einer Schädelverletzung tot im Hintersee. Wer hat den Chef einer Holzhausbau-Firma umgebracht? Beissl kennt den Toten seit Jahren aus dem Angelverein, aber Jerry ist überrascht, wie wenig sein Kollege über das Opfer und möglichen Ärger unter Vereinsmitgliedern weiß. Brandls Frau Irmi lenkt den Verdacht auf einen Grill-Rowdy. Lorenz Estermann ist bereits aktenkundig und geriet mit dem Opfer beim Grillen am See heftig aneinander. Beissl, der passionierte Angler, muss zwei Tage vorm Königsfischen gegen seinen Vereinsvorstand Simon Spöck ermitteln - die Familien Spöck und Brandl hatten sich zerstritten...

       

      Stab und Besetzung

      Jerry Paulsen Peter Marton
      Maria Beissl Kathrin von Steinburg
      Elisabeth Beissl Barbara Weinzierl
      Max Ruffer Nepo Fitz
      Simon Spöck Michael Grimm
      Johanna Beissl Ines Lutz
      Caro Reiser Sarah Thonig
      Hannes Spöck Lukas Schmidt
      Irmi Brandl Dominique Lorenz
      Sonja Bitterling Genoveva Mayer
      Benedikt Beissl Andreas Giebel
      Eva Beissl Leonie Brill
      Katharina Brandl Meggie Alisa Aubele
      Lorenz Estermann Daniel Wittmann
      Regie John Delbridge
      Buch Nicola Dörper

      Werner Brandl liegt mit einer Schädelverletzung tot im Hintersee. Wer hat den Chef einer Holzhausbau-Firma umgebracht? Beissl kennt den Toten seit Jahren aus dem Angelverein. Als Jerry von ihm nähere Infos zu Brandl haben möchte, ist er überrascht, wie wenig sein Kollege über das Opfer und möglichen Ärger unter Vereinsmitgliedern weiß.

      Brandls Frau Irmi lenkt den Verdacht auf einen Grill-Rowdy. Lorenz Estermann ist bereits aktenkundig und geriet mit dem Opfer beim Grillen am See heftig aneinander. Beissl fühlt sich bei der Ermittlung sichtlich nicht wohl. Er, der passionierte Angler, muss zwei Tage vorm Königsfischen gegen seinen Vereinsvorstand Simon Spöck ermitteln. Die Familien Brandl und Spöck waren ewig eng befreundet. Doch die aktuelle Feindschaft verschweigt Spöck seinem Spezl. Erst Caro findet heraus, dass Brandl beim Hausbau der Spöcks gepfuscht hat: Das Holzhaus ist unbewohnbar und die Familien sind seitdem verfeindet. Wollte sich Simon Spöck, der nun auf einem Campingplatz haust, dafür rächen? Oder steckt sein Sohn Hannes hinter der Tat? Er ist seit kurzem mit Brandls Tochter Katharina zusammen, und es gibt Hinweise, dass Brandl die beiden mit allen Mitteln auseinanderbringen wollte.

      Schließlich bringen Max‘ Ermittlungen über einen zusammengefahrenen Gemüsestand die Kommissare auf die richtige Spur.
      Bei Familie Beissl ist Elisabeth beruflich und privat im Dauer-Stress. Aber ihr Bene bekommt davon nichts mit. Johanna muss ihren Papa erst darauf hinweisen. Und Eva serviert ihm trotzig die mageren Reste aus dem Kühlschrank.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Mittwoch, 12.10.22
      18:50 - 19:45 Uhr (55 Min.)
      55 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 27.11.2022