• 21.02.2022
      14:10 Uhr
      Rote Rosen (3507) Deutschland 2021 | Das Erste
       

      Dörte bedauert, dass ihre Tochter Anke immer wieder das Glück von Katrin und Florian vor Augen geführt bekommt. Und Anke will sich das nicht mehr gefallen lassen.
      Philip beschwört seinen Vater, Amelie und Britta zu sagen, dass er noch lebt. Andernfalls wird er ihm nicht den Anteil am Verkaufspreis seines Bildes geben.
      Da Hannes wegen des "vom Himmel gefallenen Geldes" Angst hat, in der Laube zu schlafen, quartiert er sich unter einem Vorwand in der WG ein. Dort gerät er mit Franzi in eine Grundsatzdiskussion über das Militär.

      Montag, 21.02.22
      14:10 - 15:00 Uhr (50 Min.)
      50 Min.

      Dörte bedauert, dass ihre Tochter Anke immer wieder das Glück von Katrin und Florian vor Augen geführt bekommt. Und Anke will sich das nicht mehr gefallen lassen.
      Philip beschwört seinen Vater, Amelie und Britta zu sagen, dass er noch lebt. Andernfalls wird er ihm nicht den Anteil am Verkaufspreis seines Bildes geben.
      Da Hannes wegen des "vom Himmel gefallenen Geldes" Angst hat, in der Laube zu schlafen, quartiert er sich unter einem Vorwand in der WG ein. Dort gerät er mit Franzi in eine Grundsatzdiskussion über das Militär.

       

      Stab und Besetzung

      Jakob Fährmann Mathieu Carrière
      Britta Berger Jelena Mitschke
      Carla Saravakos Maria Fuchs
      Gunter Flickenschild Hermann Toelcke
      Merle Vanlohen Anja Franke
      Katrin Zeese Nicole Ernst
      David Wagner Arne Rudolf
      Florian Zeese Stefan Plepp
      Johanna Jansen Brigitte Antonius
      Tina Richter Katja Frenzel
      Anke Reichard Anne Brendler
      Ben Berger Hakim-Michael Meziani
      Philip Durant Marc Schöttner
      Leo Greco Daniel Hartwig
      Dörte Reichard Edelgard Hansen
      Mia Zeese Leonie Beuthner
      Amelie Fährmann Lara-Isabelle Rentinck
      Franziska Zeese Sofie Junker
      Hannes Lüder Claus Dieter Clausnitzer
      Regie Connie Pfeiffer
      Patrick Caputo
      Buch Lynda Bartnik
      Kamera Till Sündermann
      Rainer Nolte

      Dörte bedauert, dass ihre Tochter Anke immer wieder das Glück von Katrin und Florian vor Augen geführt bekommt. Und Anke will sich das nicht mehr gefallen lassen. Sie startet einen Rachefeldzug und fordert von Dörte, sich zwischen ihr und Katrin zu entscheiden ...

      Philip beschwört seinen Vater, Amelie und Britta zu sagen, dass er noch lebt. Andernfalls wird er ihm nicht den Anteil am Verkaufspreis seines Bildes geben. Jakob ist verärgert. Doch als er Amelie zusammen mit ihrem Bruder Philip sieht, ist er sehr berührt von dem Bild.

      Da Hannes wegen des "vom Himmel gefallenen Geldes" Angst hat, in der Laube zu schlafen, quartiert er sich unter einem Vorwand in der WG ein. Dort gerät er mit Franzi in eine Grundsatzdiskussion über das Militär, die daraufhin die WG verlässt. Am nächsten Tag bittet Hannes jedoch die kampferprobte Soldatin, für ihn in die Laube zu gehen. Dort trifft sie tatsächlich auf einen „Einbrecher“, den sie prompt überwältigt. Doch der Dieb entpuppt sich als David. Es kommt zum Kuss und Franzi will noch mehr!

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 27.05.2022