• 30.09.2022
      13:45 Uhr
      phoenix vor ort u.a. Unterzeichnungszeremonie zur Anerkennung der Scheinreferenden in der Ukraine | phoenix
       
      • ca. 14:00 Uhr - LIVE - Moskau: Unterzeichnungszeremonie des Anschluss-Vertrages; Anschließend eine Rede von Putin vor beiden Kammern im großen Kremlpalast (Georgievsky-Halle)
      • anschl. - LIVE - Moskau: Schaltgespräch mit ZDF-Korrespondent Christian Semm zu den aktuellen Ereignissen
      • anschl. - Moskau: Statement des russischen Präsidenten Wladimir Putin zur fehlerhaften Teilmobilisierung
      • anschl. - Kiew: Rede des ukrainischen Präsidenten Wolodymyr Selenskyj
      • anschl. - Berlin: Aktuelle Stunde des Deutschen Bundestags zu 'Deutschland ein Jahr nach der Bundestagswahl'
      • Zu Gast im Studio: Udo Lielischkies (ehem. ARD-Korrespondent)

      Freitag, 30.09.22
      13:45 - 16:30 Uhr (165 Min.)
      165 Min.
      Stereo
      • ca. 14:00 Uhr - LIVE - Moskau: Unterzeichnungszeremonie des Anschluss-Vertrages; Anschließend eine Rede von Putin vor beiden Kammern im großen Kremlpalast (Georgievsky-Halle)
      • anschl. - LIVE - Moskau: Schaltgespräch mit ZDF-Korrespondent Christian Semm zu den aktuellen Ereignissen
      • anschl. - Moskau: Statement des russischen Präsidenten Wladimir Putin zur fehlerhaften Teilmobilisierung
      • anschl. - Kiew: Rede des ukrainischen Präsidenten Wolodymyr Selenskyj
      • anschl. - Berlin: Aktuelle Stunde des Deutschen Bundestags zu 'Deutschland ein Jahr nach der Bundestagswahl'
      • Zu Gast im Studio: Udo Lielischkies (ehem. ARD-Korrespondent)

       

      Stab und Besetzung

      Moderation Hans-Werner Fittkau
      • ca. 14:00 Uhr - LIVE - Moskau: Unterzeichnungszeremonie des Anschluss-Vertrages mit u.a. Wladimir Putin (Präsident Russland) und allen vier Separatisten-Chefs: Leonid Passetschnik (Luhansk), Denis Puschilin (Donezk), Wladimir Saldo (Cherson), Jewgenij Balizki (Saporischschja)

      Anschließend eine längere Rede von Putin vor beiden Kammern im großen Kremlpalast (Georgievsky-Halle)

      • anschl. - LIVE - Moskau: Schaltgespräch mit ZDF-Korrespondent Christian Semm zu den aktuellen Ereignissen

      • anschl. - Moskau: Statement des russischen Präsidenten Wladimir Putin zur fehlerhaften Teilmobilisierung

      • anschl. - Kiew: Rede des ukrainischen Präsidenten Wolodymyr Selenskyj

      • anschl. - Berlin: Aktuelle Stunde des Deutschen Bundestags zu 'Deutschland ein Jahr nach der Bundestagswahl'

      • Zu Gast im Studio: Udo Lielischkies (ehem. ARD-Korrespondent)

      phoenix informiert über das politische und gesellschaftliche Geschehen in Deutschland, Europa und der Welt so ausführlich wie kaum ein anderer Sender. Wann immer und wo immer wichtige Ereignisse passieren, ist phoenix vor Ort dabei - mit eigenen Reportern oder mit dem Korrespondenten-Netzwerk von ARD und ZDF.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 01.02.2023