• 11.08.2022
      10:20 Uhr
      phoenix plus Nordstream 2 - Eine fatale Fehleinschätzung | phoenix
       

      Nordstream 2 steht kurz vor der Fertigstellung. In den USA sorgt das für großen Unmut. Sie haben die Arbeiten an der Ostsee-Pipeline zwischen Russland und Deutschland wiederholt mit Sanktionen torpediert. "Wir zerstören Ihre finanzielle Grundlage", so die Drohung dreier US-Senatoren, dies ist vor allem auf den beschaulichen Hafen Mukran auf Rügen gerichtet, welches in den Mittelpunkt der Weltpolitik gestellt wird. Hier liegen die letzten Rohre, die auf ihren Abtransport in die Ostsee warten.

      Donnerstag, 11.08.22
      10:20 - 10:45 Uhr (25 Min.)
      25 Min.
      Stereo

      Nordstream 2 steht kurz vor der Fertigstellung. In den USA sorgt das für großen Unmut. Sie haben die Arbeiten an der Ostsee-Pipeline zwischen Russland und Deutschland wiederholt mit Sanktionen torpediert. "Wir zerstören Ihre finanzielle Grundlage", so die Drohung dreier US-Senatoren, dies ist vor allem auf den beschaulichen Hafen Mukran auf Rügen gerichtet, welches in den Mittelpunkt der Weltpolitik gestellt wird. Hier liegen die letzten Rohre, die auf ihren Abtransport in die Ostsee warten.

       

      Stab und Besetzung

      Moderation Michael Krons
      Kristian Wiegand

      "Wir zerstören Ihre finanzielle Lebensgrundlage" haben drei US-Senatoren dem kleinen Ort Sassnitz auf Rügen gedroht. Seitdem steht Sassnitz mit seinem Hafen Mukran im Mittelpunkt weltpolitischer Aufmerksamkeit. Denn hier liegt die russische "Akademik Tschersky". Sie soll die letzten 150 Kilometer der Nordstream 2 Pipeline verlegen. Der schweizerische Pipeline-Verleger "Solitaire" hatte aufgeben müssen. Die USA hatten dem Eigner mithilfe von Sanktionen mit der Zahlungsunfähigkeit gedroht.

      Die Pipeline zwischen Russland und Deutschland wird seit Jahren vor allem durch die USA bekämpft. Zuletzt mit massiven Drohungen gegen den Weiterbau. Nun soll die russische "Akademik Tschersky" die letzten 150 Kilometer verlegen. Sie wird in Mukran umgebaut und könnte im Frühjahr beginnen.

      Durch die Sanktionsandrohungen der USA gegen die Gaspipeline Nordstream 2 findet hier ein neuer kalter Krieg statt. Mit ungewissem Ausgang aber bedrohlichen Folgen für die wirtschaftlich schwache Region im Nordosten Deutschlands.

      In "phoenix plus" ergänzen wir mehrmals täglich unsere Ereignis-Berichterstattung. Hier macht phoenix das, wofür der Sender steht: Themen vertiefen. Mit eigenen Reportagen, ausgewählten Beiträgen von ARD und ZDF und Expertengesprächen beleuchten wir ein Thema von vielen Seiten und liefern ein Plus an Information. Die Themen sind immer relevant und aktuell: Das Spektrum reicht vom veränderten Parteiensystem in Deutschland über den Korea-Konflikt, die Politik der Trump-Regierung im Westen und der Putin-Präsidentschaft im Osten bis zur Bedeutung des deutschen Vereinswesens für unsere Gesellschaft und der Arbeit der Geheimdienste. "phoenix plus" bietet diese Schwerpunkte in einer Länge von 30, 45, 60 oder 75 Minuten. Kurzum: Auch hier zeigt phoenix das ganze Bild - damit Sie sich eine fundierte Meinung bilden können.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 08.12.2022