• 29.11.2021
      19:30 Uhr
      phoenix der tag Moderation: Anja Charlet | phoenix
       

      u.a.:

      • LIVE - Tübingen: Schaltgespräch mit Lisa Federle (Notfallmedizinerin, Pandemiebeauftr. Landkreis Tübingen) zur Corona-Pandemie und zur Situation auf den Intensivstationen
      • München: Statement von Klaus Holetschek (CSU, Gesundheitsmin. Bayern) nach dem digitalen Treffen der Gesundheitsminister von Bund und Ländern zur Corona-Lage
      • Köln: phoenix tagesgespräch mit Karl Lauterbach (SPD, Gesundheitsexperte) zur aktuell in Südafrika entdeckten Corona-Variante und einem möglichen weiteren Vorgehen im Umgang mit der Corona-Pandemie
      • Berlin: Statement der geschäftsführenden Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) zur WHO-Sondersitzung

      Montag, 29.11.21
      19:30 - 20:00 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

      u.a.:

      • LIVE - Tübingen: Schaltgespräch mit Lisa Federle (Notfallmedizinerin, Pandemiebeauftr. Landkreis Tübingen) zur Corona-Pandemie und zur Situation auf den Intensivstationen
      • München: Statement von Klaus Holetschek (CSU, Gesundheitsmin. Bayern) nach dem digitalen Treffen der Gesundheitsminister von Bund und Ländern zur Corona-Lage
      • Köln: phoenix tagesgespräch mit Karl Lauterbach (SPD, Gesundheitsexperte) zur aktuell in Südafrika entdeckten Corona-Variante und einem möglichen weiteren Vorgehen im Umgang mit der Corona-Pandemie
      • Berlin: Statement der geschäftsführenden Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) zur WHO-Sondersitzung

       

      Stab und Besetzung

      Moderation Anja Charlet
      • LIVE - Tübingen: Schaltgespräch mit Lisa Federle (Notfallmedizinerin, Pandemiebeauftr. Landkreis Tübingen) zur aktuellen Corona-Pandemie und zur Situation auf den Intensivstationen
      • München: Statement von Klaus Holetschek (CSU, Gesundheitsmin. Bayern) nach dem digitalen Treffen der Gesundheitsminister von Bund und Ländern zur Corona-Lage
      • Köln: phoenix tagesgespräch mit Karl Lauterbach (SPD, Gesundheitsexperte) zur aktuell in Südafrika entdeckten Corona-Variante und einem möglichen weiteren Vorgehen im Umgang mit der Corona-Pandemie
      • Berlin: Statement der geschäftsführenden Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) zur WHO-Sondersitzung
      • Genf: WHO-Sondersitzung zur Pandemievorsorge, mit Reden von Ursula von der Leyen (EU-Kommissionspräsidentin), Tedros Adhanom Ghebreyesus (Generaldirektor WHA), Charles Michel (EU-Ratspräsident)

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 03.12.2022