• 29.07.2021
      08:40 Uhr
      Stadt Land Kunst Lissabon / Der Rhein / La Réunion / Palermo | arte
       

      Themen:

      • Lissabon, Antonio Tabucchis Traumstadt

      Über die Ufer des Tejo erhebt sich die portugiesische Hauptstadt in einem Gewirr aus engen Gassen. Als Student reiste Antonio Tabucchi 1965 nach Lissabon. Es war der Beginn einer lebenslangen Liebe zwischen dem italienischen Schriftsteller und der "weißen Stadt".

      • Vater Rhein
      • La Réunion: Jacksons Bonbons Piment
      • Vergiftete Ehen in Palermo

      Donnerstag, 29.07.21
      08:40 - 09:40 Uhr (60 Min.)
      60 Min.
      Stereo

      Themen:

      • Lissabon, Antonio Tabucchis Traumstadt

      Über die Ufer des Tejo erhebt sich die portugiesische Hauptstadt in einem Gewirr aus engen Gassen. Als Student reiste Antonio Tabucchi 1965 nach Lissabon. Es war der Beginn einer lebenslangen Liebe zwischen dem italienischen Schriftsteller und der "weißen Stadt".

      • Vater Rhein
      • La Réunion: Jacksons Bonbons Piment
      • Vergiftete Ehen in Palermo

       

      Stab und Besetzung

      Regie Fabrice Michelin
      • Lissabon, Antonio Tabucchis Traumstadt

      Über die Ufer des Tejo erhebt sich die portugiesische Hauptstadt in einem Gewirr aus engen Gassen. Als Student reiste Antonio Tabucchi 1965 nach Lissabon. Es war der Beginn einer lebenslangen Liebe zwischen dem italienischen Schriftsteller und der "weißen Stadt". 20 Jahre nach seinem ersten Besuch widmete Tabucchi seiner Herzensstadt das "Lissabonner Requiem", sein erstes und einziges auf Portugiesisch verfasstes Buch.

      • Vater Rhein

      Von allen Flüssen, die durch Deutschland fließen, ist der Rhein mit seinen mächtigen, manchmal auch stürmischen Fluten am stärksten mit dem Land verbunden. Auf ihn gründeten die Romantiker im 19. Jahrhundert die deutsche Nation und machten den Fluss gar zu einem Mythos.

      • La Réunion: Jacksons Bonbons Piment

      In Grand Bois auf der Insel Réunion bereitet Jackson mit seinen Bonbons Piment einen feurigen Aperitif für seine Freunde. Hinter dem Herd regiert Jacksons Mutter!

      • Vergiftete Ehen in Palermo

      In Palermo brennt die sizilianische Sonne auf die Barockfassaden der Kathedrale und die engen, weitverzweigten Gassen der Stadt, die tausende Geschichten erzählen kann. Darunter die einer Bewohnerin, die im 17. Jahrhundert mit einem Hausmittel gegen schlechte Ehen Aufsehen erregte …

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 03.10.2022