• 28.07.2021
      03:05 Uhr
      Ladies Night Kabarettistischer Abend mit reiner Frauenbesetzung aus dem Gloria-Theater Köln | ONE
       

      Die Auftritte von Carmela de Feo als "La Signora" sorgen regelmäßig für frenetischen Beifall.
      Birgit Süß, die "kabarettistische Comediva", beschäftigt sich mit der interessanten Frage, warum Frauen nach der Menopause eigentlich weiterleben.
      Die Berlinerin Kirsten Fuchs betrachtet den Alltag durch eine verschmierte rosa Brille, mit Sprung im Glas und in 3D.
      Die gebürtige Münchnerin Claudia Pichler ist das erste Mal in der "Ladies Night" zu Gast. Sie erzählt von den Erlebnissen mit ihrem besten Freund Gerry, einem Bullterrier.

      Nacht von Dienstag auf Mittwoch, 28.07.21
      03:05 - 03:50 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      Die Auftritte von Carmela de Feo als "La Signora" sorgen regelmäßig für frenetischen Beifall.
      Birgit Süß, die "kabarettistische Comediva", beschäftigt sich mit der interessanten Frage, warum Frauen nach der Menopause eigentlich weiterleben.
      Die Berlinerin Kirsten Fuchs betrachtet den Alltag durch eine verschmierte rosa Brille, mit Sprung im Glas und in 3D.
      Die gebürtige Münchnerin Claudia Pichler ist das erste Mal in der "Ladies Night" zu Gast. Sie erzählt von den Erlebnissen mit ihrem besten Freund Gerry, einem Bullterrier.

       

      Die heutigen Gäste sind Carmela de Feo, Birgit Süß, Kirsten Fuchs und Claudia Pichler.

      Die Auftritte von Carmela de Feo als "La Signora" sorgen regelmäßig für frenetischen Beifall. Die temperamentvolle Musikkabarettistin aus dem Ruhrgebiet wird auch dieses Mal mit Facettenreichtum und unwiderstehlichen Tanz-Künsten beeindrucken.

      Birgit Süß, die "kabarettistische Comediva", beschäftigt sich mit der interessanten Frage, warum Frauen nach der Menopause eigentlich weiterleben. Sie erläutert anschaulich, was passiert, wenn aus dem "Prämenstruellen Syndrom" das "Permanent-Postmenstruelle Syndrom" wird und warum die Menopause mitunter auch "Männopause" genannt wird.

      Die Berlinerin Kirsten Fuchs betrachtet den Alltag durch eine verschmierte rosa Brille, mit Sprung im Glas und in 3D. Die Schriftstellerin und mehrfach ausgezeichnete Lesebühnenautorin wird das Publikum mit ihrem tiefsinnigen Humor erneut begeistern.

      Die gebürtige Münchnerin Claudia Pichler, bekannt als "Fachfrau fürs Bairische", ist das erste Mal in der "Ladies Night" zu Gast. Sie erzählt von den Erlebnissen mit ihrem besten Freund Gerry, einem Bullterrier. Bei den gemeinsamen Besuchen in einem Secondhandshop für Hundemode findet sie mitunter auch was Passendes für sich zum Anziehen.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 29.06.2022