• 25.06.2022
      10:15 Uhr
      Markt Moderation: Jo Hiller | tagesschau24
       

      Themen:

      • Gemüsechips: von wegen gesunde Snack-Alternative
      • Corona-Hilfen: Ärger um Rückzahlung
      • Grillzubehör: häufig hilfreich, manchmal raugeschmissenes Geld
      • E-Bikes im Test: Welche sind ihr Geld wert?
      • Secondhand von Zalando & Co.: Wie nachhaltig das wirklich ist!
      • "Markt"-Idee: Mund-Nasen-Masken-Recycling

      Samstag, 25.06.22
      10:15 - 11:00 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

      Themen:

      • Gemüsechips: von wegen gesunde Snack-Alternative
      • Corona-Hilfen: Ärger um Rückzahlung
      • Grillzubehör: häufig hilfreich, manchmal raugeschmissenes Geld
      • E-Bikes im Test: Welche sind ihr Geld wert?
      • Secondhand von Zalando & Co.: Wie nachhaltig das wirklich ist!
      • "Markt"-Idee: Mund-Nasen-Masken-Recycling

       

      Stab und Besetzung

      Redaktionelle Leitung Dorina Rechter
      Produktion Thomas Schmidtsdorff
      Moderation Jo Hiller
      Redaktion Florian Bahrdt
      Agata Kelava
      Sylvia Wassermann
      • Gemüsechips: von wegen gesunde Snack-Alternative

      Beim Griff zu den klassischen Kartoffelchips plagt viele Menschen ein schlechtes Gewissen, einige entscheiden sich dann für Gemüsechips. Die Hersteller werben gerne mit vielversprechenden Botschaften. Von der täglichen Portion Gemüse ist die Rede, von weniger Fett und "Snacken ohne Reue". In Supermärkten und Discountern ist das Angebot riesengroß. Aber häufig stecken in den vermeintlich gesunden Produkten jede Menge Fett und andere bedenkliche Stoffe. "Markt" deckt auf!

      • Corona-Hilfen: Ärger um Rückzahlung

      Im ersten Coronalockdown 2020 mussten viele Unternehmen schließen, staatlich verordnet. Als Ausgleich konnten sie Soforthilfe beantragen. Doch knapp zwei Jahre später macht sich vielerorts Ernüchterung breit. Obwohl es anfangs häufig hieß, die Zuschüsse müssten nicht zurückgezahlt werden, flattert so einigen Firmen- und Geschäftsinhabern nun ein Rückforderungsbescheid ins Haus. Bei manchen steht die Existenz auf dem Spiel. "Markt" war vor Ort.

      • Grillzubehör: häufig hilfreich, manchmal raugeschmissenes Geld

      Für Grillfans gibt es im Handel verlockende Angebote: spezielle Grillmatten für schonendes Garen, Brandzeicheneisen für das persönliche Steak Tattoo. Auch bei Grillgabeln und -zangen sind der Fantasie kaum Grenzen gesetzt. Doch welches Zubehör ist wirklich eine clevere Hilfe und was ist einfach nur unnötig und überteuert? "Markt" will's wissen!

      • E-Bikes im Test: Welche sind ihr Geld wert?

      E-Bikes werden immer populärer auf dem Fahrradmarkt in Deutschland, obwohl sie wegen des Unfallrisikos und der Brandgefahr durch defekte Akkus auch umstritten sind. Preise von rund 6000 Euro für ein E-Bike sind keine Seltenheit. Doch welche Modelle sind besonders handlich, zuverlässig und preiswert? Die Stiftung Warentest hat mehrere E-Bike-Typen unter die Lupe genommen.

      • Secondhand von Zalando & Co.: Wie nachhaltig das wirklich ist!

      Der Markt der Secondhandbekleidung ist ein boomender Bereich im Modebusiness. Er ist eng verknüpft mit Nachhaltigkeit und gutem Gewissen. Doch wie nachhaltig ist das wirklich? Auch bei Primark kann man alte Klamotten abgeben, bei Zalando damit sogar Geld verdienen. Und offenbar machen gerade die großen Konzerne in der Textilindustrie gute Geschäfte mit dem Trend um Secondhand.

      • "Markt"-Idee: Mund-Nasen-Masken-Recycling

      Nur noch in einigen Einrichtungen oder in der Bahn soll wegen der Coronapandemie eine Mund-Nasen-Maske getragen werden. Aber in den vergangenen zwei Jahren ist einiges an Maskenmüll zusammengekommen. Schülerinnen und Schüler aus Hamburg haben sich im Rahmen des Unterrichtsprojekts "Wirtschaft in der Praxis" überlegt, wie man aus den Resten Armbänder basteln kann und damit auch noch Geld verdient.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 27.09.2022