• 29.05.2022
      07:15 Uhr
      7 Tage menstruieren tagesschau24
       

      Fotos von blutverschmierten Unterhosen, Zyklus-Coachings und beim Free Bleeding auf Tampons verzichten: Als emanzipierte junge Frau scheint es ein Muss, offen mit der eigenen Menstruation umzugehen. Aber ist es das wirklich?
      Für diese Reportage wagt Milena einen Selbstversuch. Sie trifft Frauen, die mit diesem Tabu brechen wollen und geht an ihre Grenzen. Vom Besuch beim Zyklus-Yoga über Free Bleeding bis zum Malen mit Menstruationsblut: Wie weit wird sie gehen, um ihr Verhältnis zur eigenen Periode zu verändern? Und ist es nicht auch okay, sich mal zu schämen?

      Sonntag, 29.05.22
      07:15 - 07:45 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

      Fotos von blutverschmierten Unterhosen, Zyklus-Coachings und beim Free Bleeding auf Tampons verzichten: Als emanzipierte junge Frau scheint es ein Muss, offen mit der eigenen Menstruation umzugehen. Aber ist es das wirklich?
      Für diese Reportage wagt Milena einen Selbstversuch. Sie trifft Frauen, die mit diesem Tabu brechen wollen und geht an ihre Grenzen. Vom Besuch beim Zyklus-Yoga über Free Bleeding bis zum Malen mit Menstruationsblut: Wie weit wird sie gehen, um ihr Verhältnis zur eigenen Periode zu verändern? Und ist es nicht auch okay, sich mal zu schämen?

       

      Fotos von blutverschmierten Unterhosen, Zyklus-Coachings und beim Free Bleeding auf Tampons verzichten: In den sozialen Medien feiern Influencerinnen den Zyklus als weibliche Superpower. Als emanzipierte junge Frau scheint es ein Muss, offen mit der eigenen Menstruation umzugehen. Aber ist es das wirklich?

      Auch wenn Reporterin Milena Teil dieser Generation ist, verbindet sie seit ihrer ersten Periode nur Negatives damit: Sie nervt, schmerzt und es gilt, sie um jeden Preis zu verstecken. Mit anderen über ihre Tage sprechen? Undenkbar. Fremde nach einem Tampon fragen? Peinlich! Auch wenn viele Menschen mehrere Tage jeden Monat aufs Neue bluten, ist die Menstruation in der breiten Gesellschaft immer noch ein Tabu.

      Für diese Reportage wagt Milena einen Selbstversuch. Sie trifft Frauen, die mit diesem Tabu brechen wollen und geht an ihre Grenzen. Vom Besuch beim Zyklus-Yoga über Free Bleeding bis zum Malen mit Menstruationsblut: Wie weit wird sie gehen, um ihr Verhältnis zur eigenen Periode zu verändern? Und ist es nicht auch okay, sich mal zu schämen?

      Film von Milena Pieper und Celine Schäfer

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Sonntag, 29.05.22
      07:15 - 07:45 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 29.09.2022