• 01.08.2021
      12:00 Uhr
      Planet Wissen: Kranke Seele - Was tun? Moderation: Birgit Klaus | ARD alpha
       

      Immer mehr Menschen leiden unter psychischen Erkrankungen. Aber warum nehmen psychische Störungen derart zu? Manche verkraften schwere Schicksalsschläge wie Verlust oder Trauer, ohne seelisch Schaden zu nehmen. Sie sind resilient. Woher kommt diese Widerstandskraft und lässt sie sich trainieren? Antwort geben uns auf diese Fragen unsere Gäste, die Psychologin Eva-Lotta Brakemeier, Psychotherapeutin und Psychotherapieforscherin, der Psychiater und Psychotherapeut Dr. Christian Peter Dogs und die Kriminologin Britta Bannenberg, die seit Jahren Amokläufe - die Motive und Ursachen für solche Taten - analysiert.

      Sonntag, 01.08.21
      12:00 - 13:00 Uhr (60 Min.)
      60 Min.

      Immer mehr Menschen leiden unter psychischen Erkrankungen. Aber warum nehmen psychische Störungen derart zu? Manche verkraften schwere Schicksalsschläge wie Verlust oder Trauer, ohne seelisch Schaden zu nehmen. Sie sind resilient. Woher kommt diese Widerstandskraft und lässt sie sich trainieren? Antwort geben uns auf diese Fragen unsere Gäste, die Psychologin Eva-Lotta Brakemeier, Psychotherapeutin und Psychotherapieforscherin, der Psychiater und Psychotherapeut Dr. Christian Peter Dogs und die Kriminologin Britta Bannenberg, die seit Jahren Amokläufe - die Motive und Ursachen für solche Taten - analysiert.

       

      Stab und Besetzung

      Moderation Birgit Klaus

      Immer mehr Menschen leiden unter psychischen Erkrankungen. Aber warum nehmen psychische Störungen derart zu? Welche Therapie hilft am besten und was bezahlt die Krankenkasse? Was passieren kann, wenn seelisch kranken Menschen nicht geholfen wird, sieht man an Menschen, die Amok laufen. Sie sehen in einer brutalen Gewalttat die einzige Lösung für ihre seelischen Probleme. Wie kann man solche Taten verhindern und welchen Einfluss haben Killerspiel dabei? Doch nicht alle Menschen, die es schwer im Leben haben, werden an der Seele krank.

      Manche verkraften schwere Schicksalsschläge wie Verlust oder Trauer, ohne seelisch Schaden zu nehmen. Sie sind resilient. Woher kommt diese Widerstandskraft und lässt sie sich trainieren? Antwort geben uns auf diese Fragen unsere Gäste, die Psychologin Eva-Lotta Brakemeier, Psychotherapeutin und Psychotherapieforscherin, der Psychiater und Psychotherapeut Dr. Christian Peter Dogs und die Kriminologin Britta Bannenberg, die seit Jahren Amokläufe - die Motive und Ursachen für solche Taten - analysiert.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 02.12.2022