• 30.07.2021
      04:30 Uhr
      Planet Wissen: Die Alpen - bewundert, begehrt und bedroht Moderation: Birgit Klaus | ARD alpha
       

      Durch den Massentourismus, den Ausbau von Skigebieten, die Eröffnung von Freizeitparks und den Klimawandel sind die Berge als Natur- und Kulturlandschaft in Gefahr. Wir haben mit dem Meteorologen Sven Plöger gesprochen und ihn gefragt, ob es noch eine Chance gibt die schmelzenden Gletscher zu retten. Von Steffen Reich vom Deutschen Alpenverein und dem Geologen Michael Kleider wollten wir wissen, was sie von den Alpen als Freizeitparadies halten. Der Tourismusdirektor von Ramsau und die Tourismusexpertin Prof. Claudia Brözel erzählt uns, wie sanfter wie sanfter Tourismus funktioniert.

      Nacht von Donnerstag auf Freitag, 30.07.21
      04:30 - 05:30 Uhr (60 Min.)
      60 Min.

      Durch den Massentourismus, den Ausbau von Skigebieten, die Eröffnung von Freizeitparks und den Klimawandel sind die Berge als Natur- und Kulturlandschaft in Gefahr. Wir haben mit dem Meteorologen Sven Plöger gesprochen und ihn gefragt, ob es noch eine Chance gibt die schmelzenden Gletscher zu retten. Von Steffen Reich vom Deutschen Alpenverein und dem Geologen Michael Kleider wollten wir wissen, was sie von den Alpen als Freizeitparadies halten. Der Tourismusdirektor von Ramsau und die Tourismusexpertin Prof. Claudia Brözel erzählt uns, wie sanfter wie sanfter Tourismus funktioniert.

       

      Stab und Besetzung

      Moderation Birgit Klaus

      Was die Alpen für viele Besucher so faszinierend macht, ist der starke Kontrast zwischen schroffen Felswänden und majestätisch anmutenden Gipfeln auf der einen Seite und idyllisch-romantischen Wiesen, Weiden und Hütten auf der anderen Seite. Der 750 Kilometer breiter Gebirgsstreifen ist eine der am stärksten touristisch erschlossen Urlaubsziele in Europa. Durch den Massentourismus, den Ausbau von Skigebieten und die Eröffnung von Freizeitparks sind die Berge als Natur- und Kulturlandschaft in Gefahr. Zudem ist der Klimawandel im Alpenraum deutlich stärker spürbar als anderswo. Darüber haben wir mit dem Meteorologen Sven Plöger gesprochen und ihn gefragt, ob es noch eine Chance gibt die schmelzenden Gletscher zu retten. Von Steffen Reich vom Deutschen Alpenverein und dem Geologen Michael Kleider wollten wir wissen, was sie von den Alpen als Freizeitparadies halten. Der Tourismusdirektor von Ramsau und die Tourismusexpertin Prof. Claudia Brözel erzählt uns, wie sanfter wie sanfter Tourismus funktioniert.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 16.08.2022