• 28.07.2021
      07:30 Uhr
      Felix und die wilden Tiere Ein Siebenschläfer findet die große Liebe | ARD alpha
       

      Felix Heidinger ist auf der Suche nach einem Siebenschläfer. Dem kleinen Pelztier wird eine gewisse Verwandtschaft mit einem Kobold nachgesagt. Siebenschläfer nisten sich nämlich, genau wie Kobolde, ungebeten in Häusern ein. Sie bevorzugen Dachböden. Nachts werden sie munter, flitzen umher und machen dabei so viel Lärm, dass sie den Menschen den Schlaf rauben. Es gelingt Felix, zwei Siebenschläfer zu beobachten - ein Männchen und ein Weibchen. Beide sind auf Partnersuche. Bevor sie einander finden, müssen sie eine Reihe von Abenteuern unter verschiedenen Dächern bestehen.

      Mittwoch, 28.07.21
      07:30 - 07:55 Uhr (25 Min.)
      25 Min.
      Stereo

      Felix Heidinger ist auf der Suche nach einem Siebenschläfer. Dem kleinen Pelztier wird eine gewisse Verwandtschaft mit einem Kobold nachgesagt. Siebenschläfer nisten sich nämlich, genau wie Kobolde, ungebeten in Häusern ein. Sie bevorzugen Dachböden. Nachts werden sie munter, flitzen umher und machen dabei so viel Lärm, dass sie den Menschen den Schlaf rauben. Es gelingt Felix, zwei Siebenschläfer zu beobachten - ein Männchen und ein Weibchen. Beide sind auf Partnersuche. Bevor sie einander finden, müssen sie eine Reihe von Abenteuern unter verschiedenen Dächern bestehen.

       

      Rund um die Welt ist Felix für euch unterwegs, um Tiere zu filmen. Egal wie groß, egal wie klein, egal wie gefährlich: Angst kennt Felix nicht. Wilde Tiere, wie Elefanten, Löwen und auch Fischotter - Felix zeigt euch, wie und wo diese Tiere leben.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 01.07.2022