• 26.05.2022
      10:00 Uhr
      Katholischer Gottesdienst zu Christi Himmelfahrt vom Katholikentag in Stuttgart | SR Fernsehen
       

      Der diesjährige Katholikentag in Stuttgart beschäftigt sich mit Kirchenreformen, dem Missbrauch Skandal, gesellschaftlichen Veränderungen und den Folgen des Ukrainekrieges.
      Auch der Gottesdienst an Christi Himmelfahrt setzt sich mit dem Thema "leben teilen" und dem Patron der Diözese Rottenburg-Stuttgart, dem Hl. Martin, auseinander. Der Gottesdienst wird geleitet von Bischof Dr. Gebhard Fürst, dessen Diözese Gastgeberin des Katholikentags ist. Mit dabei sind die Mädchenkantorei St. Eberhard Stuttgart, der Knabenchor-Männerchor Collegium Iuvenum Stuttgart, der Hymnus Chorknaben, ein Jazzquartett und das Trompetenensemble Stuttgart.

      Donnerstag, 26.05.22
      10:00 - 11:00 Uhr (60 Min.)
      60 Min.

      Der diesjährige Katholikentag in Stuttgart beschäftigt sich mit Kirchenreformen, dem Missbrauch Skandal, gesellschaftlichen Veränderungen und den Folgen des Ukrainekrieges.
      Auch der Gottesdienst an Christi Himmelfahrt setzt sich mit dem Thema "leben teilen" und dem Patron der Diözese Rottenburg-Stuttgart, dem Hl. Martin, auseinander. Der Gottesdienst wird geleitet von Bischof Dr. Gebhard Fürst, dessen Diözese Gastgeberin des Katholikentags ist. Mit dabei sind die Mädchenkantorei St. Eberhard Stuttgart, der Knabenchor-Männerchor Collegium Iuvenum Stuttgart, der Hymnus Chorknaben, ein Jazzquartett und das Trompetenensemble Stuttgart.

       

      Tausende Menschen werden erwartet, wenn am 26. Mai der 102. Deutsche Katholikentag zum Himmelfahrtsgottesdienst auf den Schlossplatz in Stuttgart einlädt. Das große Treffen findet unter dem Motto "leben teilen" vom 25. bis zum 29. Mai statt. Es wird sich mit Kirchenreformen, der Aufarbeitung des Missbrauchsskandals, mit den gesellschaftlichen Veränderungen nach zwei Jahren Pandemie und den Folgen des russischen Angriffskriegs auf die Ukraine beschäftigen.

      Auch der Gottesdienst an Christi Himmelfahrt setzt sich mit dem Thema "leben teilen" und dem Patron der Diözese Rottenburg-Stuttgart, dem Hl. Martin, auseinander. Der Gottesdienst wird geleitet von Bischof Dr. Gebhard Fürst, dessen Diözese Gastgeberin des Katholikentags ist. Mit dabei sind die Mädchenkantorei St. Eberhard Stuttgart, der Knabenchor-Männerchor Collegium Iuvenum Stuttgart, der Hymnus Chorknaben, ein Jazzquartett und das Trompetenensemble Stuttgart.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Donnerstag, 26.05.22
      10:00 - 11:00 Uhr (60 Min.)
      60 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 02.10.2022