• 22.10.2021
      21:00 Uhr
      DIE SCHEUNE Wie Handwerk alte Schätze rettet | SR Fernsehen
       

      Gastgeber Arndt Reisenbichler trifft Menschen, die sich erinnern sowie Handwerker:innen, die diese Erinnerungen mit ihrer Handwerkskunst bewahren: Ein eindrucksvoller Familienschatz ist die Bibel von 1626 - sie erzählt nicht nur das Wort Gottes, sondern auch einiges von Rudolf Schwans Familie. Ob sie nochmal gerettet werden kann? Familie Arnold bringt einen alten Nähtisch in die SCHEUNE. Die Arnolds wünschen sich, dass er zum Mittelpunkt im Wohnhaus wird. 20 Kilo bringt es auf die Waage, das "eiserne Teil", das Ursula Thum erstanden hat, ohne recht zu wissen, was es ist. Sie hofft, dass Thomas Maria Schmidt eine kreative Idee hat.

      Freitag, 22.10.21
      21:00 - 21:45 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      Gastgeber Arndt Reisenbichler trifft Menschen, die sich erinnern sowie Handwerker:innen, die diese Erinnerungen mit ihrer Handwerkskunst bewahren: Ein eindrucksvoller Familienschatz ist die Bibel von 1626 - sie erzählt nicht nur das Wort Gottes, sondern auch einiges von Rudolf Schwans Familie. Ob sie nochmal gerettet werden kann? Familie Arnold bringt einen alten Nähtisch in die SCHEUNE. Die Arnolds wünschen sich, dass er zum Mittelpunkt im Wohnhaus wird. 20 Kilo bringt es auf die Waage, das "eiserne Teil", das Ursula Thum erstanden hat, ohne recht zu wissen, was es ist. Sie hofft, dass Thomas Maria Schmidt eine kreative Idee hat.

       

      Stab und Besetzung

      Moderation Arndt Reisenbichler

      Ein eindrucksvoller Familienschatz ist diese Bibel von 1626 - sie erzählt nicht nur das Wort Gottes, sondern auch einiges von Rudolf Schwans Familie. Aber man kann sie nicht mehr aufschlagen. Ihre Seiten sind zerfetzt, der Bucheinband zerbröselt - ob sie nochmal gerettet werden kann?

      Familie Arnold bringt einen alten Nähtisch in die SCHEUNE. Die Nähmaschine gibt es schon lange nicht mehr, es klafft nur noch eine Lücke im Tisch. Auch Opa Peter hat eine Lücke in der Familie hinterlassen. Der Schneidermeister hat bis ins hohe Alter an diesem Tischlein genäht. Die Arnolds wünschen sich, dass es nun zum Mittelpunkt im Wohnhaus wird.

      Ein Flohmarktfund, ein echtes Schnäppchen - 20 Kilo bringt es auf die Waage, das "eiserne Teil", das Ursula Thum erstanden hat, ohne recht zu wissen, was es ist. Sie hofft, dass Schmiedemeister Thomas Maria Schmidt eine kreative Idee hat, was man aus dem "Teil" machen kann.

      Es sind solche scheinbar alltäglichen Dinge und ihre Geschichten, die vieles im Leben einzigartig und unvergesslich machen. Gastgeber Arndt Reisenbichler trifft Menschen, die sich erinnern sowie Handwerker:innen, die es schaffen, diese Erinnerungen mit ihrer Handwerkskunst für die Ewigkeit zu bewahren.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Freitag, 22.10.21
      21:00 - 21:45 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 09.12.2022