• 19.06.2021
      19:15 Uhr
      daten der woche Moderation: Joachim Weyand | SR Fernsehen
       

      Themen:

      • Impfnachweis: Digitaler Impfpass gestartet
      • Regierungserklärung: Weitere Öffnungsschritte angekündigt
      • Parteitag: Die Saar-Grünen vor der Wahl der Listenplätze
      • Prozessbeginn: Krankenpfleger wegen versuchten Mordes angeklagt
      • IT-Branche: BSI-Standort in Saarbrücken eröffnet
      • Ausbau: Saarstahl will in Schienengeschäft einsteigen
      • SVOLT: Vorschläge für Bahnverbindungen zu Batteriewerken
      • Völklinger Hütte: Vorstellung des Freistil-Festivals
      • Corona: Baby-Boom im März

      Samstag, 19.06.21
      19:15 - 19:45 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

      Themen:

      • Impfnachweis: Digitaler Impfpass gestartet
      • Regierungserklärung: Weitere Öffnungsschritte angekündigt
      • Parteitag: Die Saar-Grünen vor der Wahl der Listenplätze
      • Prozessbeginn: Krankenpfleger wegen versuchten Mordes angeklagt
      • IT-Branche: BSI-Standort in Saarbrücken eröffnet
      • Ausbau: Saarstahl will in Schienengeschäft einsteigen
      • SVOLT: Vorschläge für Bahnverbindungen zu Batteriewerken
      • Völklinger Hütte: Vorstellung des Freistil-Festivals
      • Corona: Baby-Boom im März

       

      Stab und Besetzung

      Moderation Joachim Weyand
      • Impfnachweis: Digitaler Impfpass gestartet

      Vollständig geimpfte Menschen sollen künftig ihre Immunisierung mit einem digitalen Impfpass auf dem Handy nachweisen können. Das Gesundheitsministerium hat nun den Ablaufplan fürs Saarland mitgeteilt.

      • Regierungserklärung: Weitere Öffnungsschritte angekündigt

      Ministerpräsident Tobias Hans (CDU) hat vor dem saarländischen Landtag weitere Corona-Öffnungsschritte angekündigt. Die sollen künftig im Zwei-Wochen-Rhythmus erfolgen, falls die Inzidenzen im Land weiterhin auf niedrigem Niveau bleiben. Während Hans ein insgesamt sehr positives Zwischen-Fazit des Umgangs mit der Pandemie zog, gab es aus der Opposition Kritik.

      • Prozessbeginn: Krankenpfleger wegen versuchten Mordes angeklagt

      Vor dem Landgericht Saarbrücken hat am Freitag der Prozess gegen den Krankenpfleger Daniel B. begonnen. Ihm wird vorgeworfen, in Völklingen und Homburg sechs schwerstkranken Patienten nicht verordnete Medikamente verabreicht zu haben. Ob er für den Tod weiterer Patienten verantwortlich war, ist unklar.

      • IT-Branche: BSI-Standort in Saarbrücken eröffnet

      Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) hat am Montag eine Außenstelle in Saarbrücken eröffnet. Damit ist das BSI die zweite Bundesbehörde mit einem Standort im Saarland. Auf dem Gelände des Saarbrücker Uni-Campus sollen die Sicherheitskonzepte des BSI gegen Hacker-Angriffe und der digitale Verbraucherschutz weiterentwickelt werden.

      • Ausbau: Saarstahl will in Schienengeschäft einsteigen

      Saarstahl will ins Schienengeschäft einsteigen. Dafür möchte das Stahlunternehmen zwei Standorte eines Schienenherstellers in Frankreich übernehmen. Damit soll auch der ökologische Wandel der Mobilität vorangetrieben werden.

      Der Wochenrückblick fürs Saarland und für die Saar-Lor-Lux-Region mit dem Wichtigsten aus Politik, Wirtschaft, Kultur und Sport.
      Information kompakt.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 30.07.2021