• 29.11.2021
      11:00 Uhr
      Live aus dem Landtag des Saarlandes Sitzung des Landtages zur Coronalage | SR Fernsehen
       

      Der Landtag kommt heute angesichts der steigenden Coronazahlen zu einer Sondersitzung zusammen. Ministerpräsident Hans will eine Regierungserklärung zur Coronalage abgeben.

      Auf der Tagesordnung steht die erste und zweite Lesung des Gesetzes zur Änderung des Saarländischen Covid-19-Maßnahmengesetzes. Nach SR-Informationen sind diese Woche Verschärfungen der Coronamaßnahmen geplant. Aufgrund der Pandemie findet dieSitzung nicht im Landtagsgebäude, sondern in der Congresshalle statt.

      Montag, 29.11.21
      11:00 - 14:00 Uhr (180 Min.)
      180 Min.
      Stereo

      Der Landtag kommt heute angesichts der steigenden Coronazahlen zu einer Sondersitzung zusammen. Ministerpräsident Hans will eine Regierungserklärung zur Coronalage abgeben.

      Auf der Tagesordnung steht die erste und zweite Lesung des Gesetzes zur Änderung des Saarländischen Covid-19-Maßnahmengesetzes. Nach SR-Informationen sind diese Woche Verschärfungen der Coronamaßnahmen geplant. Aufgrund der Pandemie findet dieSitzung nicht im Landtagsgebäude, sondern in der Congresshalle statt.

       

      In dieser Woche sind nach SR-Informationen schärfere Coronamaßnahmen geplant. Es wird erwartet, dass Ministerpräsident Hans sie in seiner Erklärung vor dem Landtag ankündigen wird.

      Auf der Tagesordnung steht das Gesetz zur Änderung der Covid-19-Maßnahmen. Durch das Gesetz stellt der Landtag die konkrete Gefahr einer epidemischen Ausbreitung fest.Mit dem Gesetz ermöglicht der Landtag trotz des Auslaufens der bundesweiten pandemischen Lage weitreichende Einschnitte im Land. Hans hatte in den Medien schon auf die Notlage verwiesen.

      Das Robert-Koch-Institut hat am frühen Montagmorgen 208 neue Coronafälle im Saarland gemeldet. Die landesweite Sieben-Tage-Inzidenz pro 100 000 Einwohnerstieg auf 441,6 an.

      Bundesweit liegt die Inzidenz bei 452,4. Den höchsten Wert verzeichnet der Landkreis Saarlouis mit 503,3. Insgesamt wurden im Saarland 60 690 Coronainfektionen bestätigt.

      Nach Angaben des Gesundheitsministeriums werden 200 Infizierte im Krankenhaus behandelt, 44 von ihnen auf der Intensivstation (Stand 27.11.).

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 01.12.2022