• 01.07.2022
      18:15 Uhr
      Die Nordreportage: Hofgeschichten Radio Bremen TV
       

      Der Schweinenachwuchs auf dem Sophienhof in Neustrelitz macht zunehmend Ärger: Die Ferkel beißen alles kaputt, was ihnen über den Weg läuft.
      Im Harz fährt Biobauer Daniel Wehmeyer mit seinem alten Hanomag vor, ein alter Traktor aus dem Jahr 1966.
      Bei Familie Schramm aus dem ostholsteinischen Schwienkuhlen haben sich Redakteurin und Fotograf eines regionalen Magazins angekündigt. Sie wollen ein Portrait des Familienbetriebs schreiben. Heldrik Schramm gibt Einblicke hinter die Kulissen.
      Aufregung im niedersächsischen Döhle. Heute ist die Vorauswahl, welche Jungböcke bei der großen Bockauktion in Müden mit dabei sein dürfen.

      Freitag, 01.07.22
      18:15 - 18:45 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

      Der Schweinenachwuchs auf dem Sophienhof in Neustrelitz macht zunehmend Ärger: Die Ferkel beißen alles kaputt, was ihnen über den Weg läuft.
      Im Harz fährt Biobauer Daniel Wehmeyer mit seinem alten Hanomag vor, ein alter Traktor aus dem Jahr 1966.
      Bei Familie Schramm aus dem ostholsteinischen Schwienkuhlen haben sich Redakteurin und Fotograf eines regionalen Magazins angekündigt. Sie wollen ein Portrait des Familienbetriebs schreiben. Heldrik Schramm gibt Einblicke hinter die Kulissen.
      Aufregung im niedersächsischen Döhle. Heute ist die Vorauswahl, welche Jungböcke bei der großen Bockauktion in Müden mit dabei sein dürfen.

       

      Stab und Besetzung

      Produktion Wolfgang Feist

      Der Schweinenachwuchs auf dem Sophienhof in Neustrelitz macht zunehmend Ärger: Die Ferkel beißen alles kaputt, was ihnen über den Weg läuft. Jetzt muss Bauer Karsten Dudziak handeln und die Tiere von ihren Müttern trennen. Sie wiegen jetzt durchschnittlich schon über 15 Kilogramm. Das ist genug, um sie von der Muttermilch absetzen zu können.

      Im Harz fährt Biobauer Daniel Wehmeyer mit seinem alten Hanomag vor, ein alter Traktor aus dem Jahr 1966. Sicherlich ein Schmuckstück für den Hof, aber eben noch viel mehr. Auch seine Rinder lieben das alte Gefährt und laufen dem Trecker ruhig und entspannt hinterher. Die perfekte Methode, um die Tiere von einer Weide auf die nächste zu führen.

      Familie Schramm aus dem ostholsteinischen Schwienkuhlen hat das große Hoffest erfolgreich hinter sich gebracht. Aber viel Zeit zum Durchatmen bleibt dennoch nicht. Heute haben sich Redakteurin und Fotograf eines regionalen Magazins angekündigt. Sie wollen ein Portrait des Familienbetriebs schreiben. Heldrik Schramm gibt Einblicke hinter die Kulissen.

      Aufregung im niedersächsischen Döhle. Heute ist die Vorauswahl, welche Jungböcke bei der großen Bockauktion in Müden mit dabei sein dürfen. Schäfer Clemens Lippschuss hat viel Zeit in die Aufzucht der Herde gesteckt und hofft auf ein erfolgreiches Abschneiden seiner Tiere!

      Die NDR Reportage-Reihe erzählt vom bäuerlichen Alltag, von Typen, Tieren und Treckern. Hier wird deutlich, wie die Jahreszeiten die Arbeit bestimmen und sich das Leben auf den Höfen abspielt.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Freitag, 01.07.22
      18:15 - 18:45 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 29.11.2022