• 04.07.2022
      18:45 Uhr
      DAS! DAS! Gast: Daniela Schwarzer, Politikwissenschaftlerin | Radio Bremen TV
       

      Welche Ergebnisse hat der historische NATO-Gipfel in Madrid gebracht? Welche Mittel hat die Gemeinschaft der demokratischen Staaten angesichts des Angriffskrieges Russlands auf die Ukraine? Wie soll Deutschland in dieser komplizierten krisengeschüttelten Welt- und Gemengelage agieren? Prof. Daniela Schwarzer ist Politikwissenschaftlerin und eine gefragte Expertin für europäische Angelegenheiten und internationale Beziehungen. Sie arbeitete bei der Financial Times Deutschland, für die Stiftung Wissenschaft und Politik, leitete viele Jahre das Forschungsinstitut der Deutschen Gesellschaft für Auswärtige Politik.

      Montag, 04.07.22
      18:45 - 19:30 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      Welche Ergebnisse hat der historische NATO-Gipfel in Madrid gebracht? Welche Mittel hat die Gemeinschaft der demokratischen Staaten angesichts des Angriffskrieges Russlands auf die Ukraine? Wie soll Deutschland in dieser komplizierten krisengeschüttelten Welt- und Gemengelage agieren? Prof. Daniela Schwarzer ist Politikwissenschaftlerin und eine gefragte Expertin für europäische Angelegenheiten und internationale Beziehungen. Sie arbeitete bei der Financial Times Deutschland, für die Stiftung Wissenschaft und Politik, leitete viele Jahre das Forschungsinstitut der Deutschen Gesellschaft für Auswärtige Politik.

       

      Stab und Besetzung

      Produktion Martin Laue
      Redaktionelle Leitung Franziska Kischkat

      Welche Ergebnisse hat der historische NATO-Gipfel in Madrid gebracht? Welche Mittel hat die Gemeinschaft der demokratischen Staaten angesichts des Angriffskrieges Russlands auf die Ukraine? Wie soll Deutschland in dieser komplizierten krisengeschüttelten Welt- und Gemengelage agieren? Prof. Daniela Schwarzer ist Politikwissenschaftlerin und eine gefragte Expertin für europäische Angelegenheiten und internationale Beziehungen. Sie arbeitete bei der Financial Times Deutschland, für die Stiftung Wissenschaft und Politik, leitete viele Jahre das Forschungsinstitut der Deutschen Gesellschaft für Auswärtige Politik und seit 2021 die Open Society Foundations für Europa und Eurasien - die von George Soros gegründete Stiftung setzt sich weltweit für Gerechtigkeit, Demokratie und Menschenrechte ein.

      Jeden Abend pünktlich 18:45 Uhr nimmt ein prominenter Gast auf dem Roten Sofa Platz - dazu informiert DAS! täglich, was im Norden Gesprächsthema ist.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 10.12.2022