• 25.07.2021
      18:07 Uhr
      Hierzuland Die Ringstraße in Reich | SWR Fernsehen RP
       

      Reich mit seinen rund 350 Einwohnerinnen und Einwohnern liegt im Rhein-Hunsrück Kreis und hat eine wechselhafte Geschichte hinter sich. Mal stand es unter französischer Herrschaft, dann ab 1815 unter preußischer. Reich ist tatsächlich reich an vielen liebevollen Details im Ort, aber auch an begabten Menschen mit klaren Visionen. So wie der dortige Baustoffhandel. Seit 143 Jahren trotzt das Unternehmen den Widrigkeiten und belegt mit 15 Hektar Lagerfläche viel Land. Sie konnten gegen das Aufkommen der großen Baumärkte nur mit der klaren Vision, Dienst für die Kundinnen und Kunden und klaren unternehmerischen Entscheidungen bestehen.

      Sonntag, 25.07.21
      18:07 - 18:15 Uhr (8 Min.)
      8 Min.
      Stereo

      Reich mit seinen rund 350 Einwohnerinnen und Einwohnern liegt im Rhein-Hunsrück Kreis und hat eine wechselhafte Geschichte hinter sich. Mal stand es unter französischer Herrschaft, dann ab 1815 unter preußischer. Reich ist tatsächlich reich an vielen liebevollen Details im Ort, aber auch an begabten Menschen mit klaren Visionen. So wie der dortige Baustoffhandel. Seit 143 Jahren trotzt das Unternehmen den Widrigkeiten und belegt mit 15 Hektar Lagerfläche viel Land. Sie konnten gegen das Aufkommen der großen Baumärkte nur mit der klaren Vision, Dienst für die Kundinnen und Kunden und klaren unternehmerischen Entscheidungen bestehen.

       

      Reich mit seinen rund 350 Einwohnerinnen und Einwohnern liegt im Rhein-Hunsrück Kreis und hat eine wechselhafte Geschichte hinter sich. Mal stand es unter französischer Herrschaft, dann ab 1815 unter preußischer. Reich ist tatsächlich reich an vielen liebevollen Details im Ort, aber auch an begabten Menschen mit klaren Visionen. So wie der dortige Baustoffhandel. Seit 143 Jahren trotzt das Unternehmen den Widrigkeiten und belegt mit 15 Hektar Lagerfläche viel Land. Eine wirkliche Größe im Umkreis mit rund 30 Mitarbeitenden. Sie konnten gegen das Aufkommen der großen Baumärkte nur mit der klaren Vision, Dienst für die Kundinnen und Kunden zu betreiben und klaren unternehmerischen Entscheidungen bestehen.

      Die ortsansässige Physiotherapeutin sieht auch das Tierwohl als große Aufgabe an und hat sich als Physiotherapeutin für Pferde einen Namen gemacht.

      Die Vision der Nachhaltigkeit hat auch die örtliche Backes-Gruppe, die sich vor einigen Jahren gegründet und den Backes wiederbelebt hat. Kerniges Brot aus heimischem Korn gibt ihnen ein Stück Lebensqualität zurück, so ihre Vision. Die Gemeinde hatte vor acht Jahren eine Vision: die einer größeren Fürsorge ihrer alten Mitbürger*innen. Seitdem besucht eine Gemeindeschwester die alten Menschen vor Ort und kümmert sich um die großen und kleinen Probleme.

      Reich mit seinen rund 350 Einwohnerinnen und Einwohnern liegt im Rhein-Hunsrück Kreis und hat eine wechselhafte Geschichte hinter sich. Mal stand es unter französischer Herrschaft, dann ab 1815 unter preußischer. Reich ist tatsächlich reich an vielen liebevollen Details im Ort, aber auch an begabten Menschen mit klaren Visionen. So wie der dortige Baustoffhandel. Seit 143 Jahren trotzt das Unternehmen den Widrigkeiten und belegt mit 15 Hektar Lagerfläche viel Land. Eine wirkliche Größe im Umkreis mit rund 30 Mitarbeitenden. Sie konnten gegen das Aufkommen der großen Baumärkte nur mit der klaren Vision, Dienst für die Kundinnen und Kunden zu betreiben und klaren unternehmerischen Entscheidungen bestehen.

      Die ortsansässige Physiotherapeutin sieht auch das Tierwohl als große Aufgabe an und hat sich als Physiotherapeutin für Pferde einen Namen gemacht.

      Die Vision der Nachhaltigkeit hat auch die örtliche Backes-Gruppe, die sich vor einigen Jahren gegründet und den Backes wiederbelebt hat. Kerniges Brot aus heimischem Korn gibt ihnen ein Stück Lebensqualität zurück, so ihre Vision. Die Gemeinde hatte vor acht Jahren eine Vision: die einer größeren Fürsorge ihrer alten Mitbürger*innen. Seitdem besucht eine Gemeindeschwester die alten Menschen vor Ort und kümmert sich um die großen und kleinen Probleme.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 05.10.2022