• 27.07.2021
      04:35 Uhr
      Rote Rosen (390) Deutschland 2008 | MDR FERNSEHEN
       

      Gunter leidet unter seiner Einsamkeit. Besonders schlimm macht sich das an seinem Geburtstag bemerkbar, den er alleine verbringen muss. Als Emma anruft, hat Gunter deshalb keine große Lust ins Hotel zu fahren. Doch Emma scheint in einer Notsituation zu sein, und er fährt hin, um dort jedoch eine große Überraschung zu erleben. Nach Rolands neuen massiven Drohungen versucht Arndt Esther klar zu machen, dass sie sich wirklich in Gefahr befindet. Doch sie hält das für eine Finte Arndts, um sich ihr wieder anzunähern.

      Nacht von Montag auf Dienstag, 27.07.21
      04:35 - 05:25 Uhr (50 Min.)
      50 Min.
      Stereo

      Gunter leidet unter seiner Einsamkeit. Besonders schlimm macht sich das an seinem Geburtstag bemerkbar, den er alleine verbringen muss. Als Emma anruft, hat Gunter deshalb keine große Lust ins Hotel zu fahren. Doch Emma scheint in einer Notsituation zu sein, und er fährt hin, um dort jedoch eine große Überraschung zu erleben. Nach Rolands neuen massiven Drohungen versucht Arndt Esther klar zu machen, dass sie sich wirklich in Gefahr befindet. Doch sie hält das für eine Finte Arndts, um sich ihr wieder anzunähern.

       

      Gunter leidet unter seiner Einsamkeit. Besonders schlimm macht sich das an seinem Geburtstag bemerkbar, den er alleine verbringen muss. Als Emma anruft, hat Gunter deshalb keine große Lust ins Hotel zu fahren. Doch Emma scheint in einer Notsituation zu sein, und er fährt hin, um dort jedoch eine große Überraschung zu erleben. Nach Rolands neuen massiven Drohungen versucht Arndt Esther klar zu machen, dass sie sich wirklich in Gefahr befindet. Doch sie hält das für eine Finte Arndts, um sich ihr wieder anzunähern.

      Nina ist erleichtert, dass Arndt sich von Rolands Drohungen gegen Esther nicht einschüchtern lässt und findet neue Beweise, die Roland an den Abgrund seiner Machenschaften zu stellen scheinen. Doch mit dem Rücken an der Wand verleiht Roland seiner Drohung gegen Esther noch einmal Nachdruck, und Arndt bleibt nur die Möglichkeit, die Recherche einzustellen. Die fremde Frau an Konrads Grab stellt sich Johanna als Lennards Mutter Melanie vor. Beide Frauen können sich instinktiv nicht leiden und geraten sofort aneinander. Zuvor hatte auch schon Lennard seine Mutter am Grab getroffen und sich ernsthaft mit ihr gestritten. Denn Lennard ist fassungslos, dass sie die Farm in Australien verkauft hat. Erst als er hört, dass seine Mutter völlig mittellos ist, fühlt er sich genötigt, ihr in Lüneburg zu helfen.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Nacht von Montag auf Dienstag, 27.07.21
      04:35 - 05:25 Uhr (50 Min.)
      50 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 27.11.2021